MethodeAlternativenKostenDaten/FaktenLinks

Methode zu Phytoplankton

Phytoplankton, die Meeresalge aus dem Ozean, ist ein wahres Superfood. Mit ihren überaus reichhaltigen basischen Nährstoffen belebt sie den gesamten menschlichen Organismus. Von den 40.000 bekannten Algenarten können etwa 200 für den Menschen nutzbar gemacht werden und dienen als bemerkenswerte Helfer zur Steigerung des Immunsystems, der Verdauung, der Haut und des Herz-Kreislauf-Systems und beugen der Alterung und Krebserkrankungen wirksam vor. Phytoplankton steigert das Wohlbefinden, gibt Energie, Ruhe und ein verbessertes Gedächtnis.

Wirkung

  • antioxidativ
  • entzündungshemmend
  • immunstärkend
  • verdauungsfördernd
  • Anti-Age-Mittel
  • entgiftend
  • konzentrationsfördernd

Anwendung

  • Stoffwechsel, Immunsystem: hormoneller Ausgleich bei Ungleichgewichten, Radikalfänger, Schutz vor Strahlen aller Art, verbessertes Gedächtnis, geistige Klarheit (Phytoplankton kann die Blut-Hirn-Schranke überwinden und so direkt im Gehirn wirken), Entgiftung, Neigung zu Erkältungskrankheiten, Rekonvaleszenz
  • Herz-Kreislauf: Steigerung der Ausdauer, Herzstärkung, Bluthochdruck, Muskelaufbau
  • Haut: Der reiche Mineralgehalt des Phytoplanktons wirkt wie Kosmetik von innen und lässt müde, gestresste Haut wieder strahlen
  • Verdauung
  • Gemüt: Depressionen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen,
  • Krebs

Anwendungsarten

  • als Kapseln oder Tabletten
  • als Pulverextrakt: Das Pulver kann in Wasser aufgelöst oder in Smoothies, frische Säfte oder zu Müslis gegeben werden. Die empfohlene Tagesdosis liegt bei einem bis zwei Teelöffel des Pulvers.
  • in flüssiger Form: Flüssige Produkte sind nicht so konzentriert und nährstoffreich wie das Pulver. Dafür ist es sehr leicht anwendbar.

Gegenanzeigen

Gegenanzeigen, Neben- oder Wechselwirkungen mit anderen Mitteln sind bei empfohlener Dosierung keine bekannt.

Alternativen zu Phytoplankton

* Gedächtnisstärkende Mittel sind auch Kalmus, Rosmarin, Melisse oder Kamille.

Kosten zu Phytoplankton

Das Angebot ist groß und die Preise variieren. Beim Kauf von Phytoplankton ist wieder auf eine gute Bio-Qualität zu achten. Deshalb sollte der Anbieter den Reinheitsgrad, die Herkunft und die Qualität offenlegen.

Daten/Fakten zu Phytoplankton

Von Anbeginn des Lebens auf der Erde hat Phytoplankton alles Leben im Meer und damit auch an Land ermöglicht. Da es etwa ein Viertel der irdischen Vegetation ausmacht und durch seine Fotosynthese über 50 Prozent allen Sauerstoffs der Erde produziert, kann man sich die Bedeutung dieser Ur-Nahrung unschwer vorstellen. Phytoplankton benötigt für diese Fotosynthese, also die Umwandlung von Kohlendioxid in Sauerstoff, Sonnenenergie und so erklärt sich, dass die Alge nur bis in Tiefen wächst, zu denen das Sonnenlicht noch hinreicht.
Für Vegetarier und Veganer ist das Phytoplankton eine sehr gute, rein pflanzliche Quelle für die wichtigen Omega-Fettsäuren, die für die Herzgesundheit, das Gefäßsystem, die Hirnfunktionen und das psychisches Wohlbefinden von entscheidender Bedeutung sind. Die lebensspendende Alge findet auch in der Kosmetikherstellung Verwendung.

Ernte

Phytoplankton für den menschlichen Konsum wird in angelegten Zuchtstationen produziert, die in kontrollierten Verhältnissen die natürlichen Lebensbedingungen im Meer nachbilden. So können Gefahren der Wildernte wie Verunreinigungen, mangelnde Qualitätsüberwachung, Wetterschwankungen oder Störungen durch den Schiffsverkehr vermieden werden. So ist eine ganzjährige Ernte möglich. Nach der Reinigung wird es schonend getrocknet und zu Kapseln, Pulver oder in flüssiger Form weiterverarbeitet. Dabei bleibt es ein reines Naturprodukt ohne künstliche Zusätze.

Inhaltsstoffe

Chlorophyll, hochwertige Proteine, Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalzium, Magnesium, Schwefel, Zink, Schwefel, Kieselsäure; Phospholipide, essenzielle Fettsäuren wie Omega-3-Fettsäure, Omega-6-Fettsäure, Omega-12-Fettsäure, EPA, DHA, Ballaststoffe, Vitamine, Kohlenhydrate, Polysaccharide.

Links zu Phytoplankton

Phytoplankton kaufen
https://www.superfoodforyou.de/4934/marines-phytoplankton-30ml
http://samaranatura.ch/superfood/gruene-superfoods/4175/marines-phytoplankton-oceans-alive-30ml

Mikroalgen im Portrait
http://www.paracelsus-magazin.de/alle-ausgaben/70-heft-052013/1082-mikroalgen-im-portraet.html
Autor: Funk, Silke14.09.2016

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: