MethodeAlternativenKostenDaten/FaktenLinks

Methode zu Nelkenwurz

Die Nelkenwurz, die im Volksmund unter anderem auch Benediktenwurzel (nicht zu verwechseln mit dem Benediktenkraut!), Mannskraftwurzel, Igelkrautwurzel oder Hasenauge genannt wird, ist eine alte Heil- und Gewürzpflanze, die in unserer heutigen Zeit eher in Vergessenheit geraten ist. Dabei besitzt sie eine gute Wirksamkeit gegen Verdauungsbeschwerden und gegen Entzündungen. Vor allem im Mundbereich kann sie als wertvolles Gurgelmittel eingesetzt werden.

Wirkung

  • entzündungshemmend
  • schmerzlindernd
  • adstringierend (zusammenziehend)
  • blutstillend
  • antibakteriell
  • örtlich betäubend
  • schweißtreibend
  • tonisierend

Anwendung

  • Störungen des Magen-Darm-Trakts: Appetitlosigkeit, Durchfall, Verdauungsschwäche, Verstopfung, Übelkeit, Erbrechen, Hämorrhoiden
  • Hautleiden: Hautentzündungen, Schleimhautentzündungen, schlecht heilende Wunden, Zahnfleischbluten
  • Stärkung: Rekonvaleszenz
  • Schmerzen: Zahnschmerzen, Menstruationsbeschwerden, Hals- und Rachenschmerzen

Anwendungsarten

  • als Tee aus der Wurzel: Ein Teelöffel klein geschnittene Wurzel wird mit einem viertel Liter kochendem Wasser übergossen und etwa zehn Minuten ziehen gelassen; abseihen und dreimal täglich eine Tasse lauwarm trinken. Gut für die Verdauung.
  • als Tee aus Nelkenpulver: Ein Tee kann auch mit Nelkenwurzpulver zubereitet werden. Dazu wird ebenfalls ein gehäufter Teelöffel Pulver mit einem viertel Liter kaltem Wasser angesetzt und zehn Minuten aufgekocht; abseihen und lauwarm verwenden, beispielsweise zum Gurgeln oder Mundspülen (drei- bis fünfmal am Tag)
  • als Tinktur: klein geschnittene Wurzel in ein verschließbares Gefäß füllen und mit der fünffachen Menge Doppelkorn oder Weingeist übergießen, bis alle Pflanzenteile bedeckt sind. Verschlossen bei Zimmertemperatur etwa vier Wochen stehen lassen, dabei immer wieder mal gut durchschütteln. Anschließend abseihen und in eine dunkle Flasche abfüllen. Dreimal täglich 10 bis 50 Tropfen, nach Bedarf mit Wasser verdünnt. Gut zum Gurgeln bei Mund- oder Halsschmerzen, auch bei Magen- und Darmproblemen zum Einnehmen geeignet.
  • als Gewürz: Die Inhaltsstoffe der Nelkenwurz ähneln dem der echten Gewürznelke aus Indien. Deshalb kann sie gut in der Küche verwendet werden. In mancher Gegend wird sie zur Geschmacksverbesserung in der Bierherstellung verwendet. Die jungen Stängel werden als Wildgemüse oder Suppengewürz verarbeitet. Links für Rezepte: siehe unten.

Gegenanzeigen

Gegenanzeigen, Neben- oder Wechselwirkungen sind keine bekannt.

Alternativen zu Nelkenwurz

Kosten zu Nelkenwurz

Im Handel werden die Begriffe für die Nelkenwurz (=Benediktenwurzel) und das Benediktenkraut (Kardobenediktenkraut) leider öfters durcheinandergebracht. Unter Links ist eine Adresse zu finden, bei der es die Nelkenwurz-Wurzel in getrockneter Form zu kaufen gibt. Hier kosten 100 Gramm derzeit 24,18 €. Auch bei ebay gibt es Lieferadressen.

Daten/Fakten zu Nelkenwurz

Bei der Echten Nelkenwurz mit dem lateinischen Namen Geum urbanum handelt es sich um eine 30 bis 120 cm hohe ausdauernde Pflanze aus der Familie der Rosengewächse. Sie ist in Mitteleuropa heimisch und wächst in Wäldern, Gebüschen, an Mauern oder in Gärten auf nährstoffreichen, feuchten Böden. Die unscheinbare, krautige Heilpflanze besitzt rosettenartige Grundblätter und blüht von Mai bis Oktober. Die Blüten mit ihren fünf gelben ovalen Blütenblättern werden von schmalen Kelchblättern umrandet, die klettenartigen Früchte besitzen hakenartig gekrümmte Griffel. So heften sie sich an das Wild oder an die Kleidung des Menschen und sorgen so für ihre Verbreitung.

Sammelzeit

Gesammelt wird das Kraut während der Blütezeit von Mai bis in den Oktober hinein. Die Wurzel kann von März bis April und dann wieder von September bis Oktober geerntet werden. Die Trocknung darf eine Temperatur von 35 Grad Celsius nicht überschreiten, da sich sonst das ätherische Öl der Pflanze verflüchtigen würde.

Inhaltsstoffe

Ätherisches Öl, Gerbstoff, Gerbsäure, Bitterstoff, Glykosid Gein, Eugenol, Flavone.

Links zu Nelkenwurz

Nelkenwurztee kaufen
http://www.meine-teemischung.de/nelkenwurzwurzel-radix-gei-urbani-504?gclid=COeStJSl0sYCFSsEwwodEuUP9w

Nelkenwurz in der Küche – Rezepte
http://www.historisch-kochen.de/tag/nelkenwurz/


Echte Nelkenwurz im Garten
http://www.gartendialog.de/gartenpflanzen/stauden/nelkenwurz-pflege.html
Autor: Funk, Silke19.06.2018

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: