Untersuchungen - Atemwege

Hier finden Sie Informationen zu den wichtigsten Untersuchungen zum Thema Atemwege. Details zu Methoden, Alternativen und Kosten. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
AbstrichEin Abstrich ist die Gewinnung von Untersuchungsmaterial aus Wunden, Haut und Schleimhaut, die möglicherweise erkrankt sind. Das Material wird je nach Fragestellung auf unterschiedliche Art aufbereitet und untersucht. Wie funktioniert ein Abstrich? Mit einem ... mehr
BronchoskopieDie Bronchoskopie ist eine wichtige Untersuchung zur Erkennung von Atemwegs- und Lungenerkrankungen. Dabei lassen sich die größeren Atemwege wie Luftröhre und Bronchien untersuchen, während die kleineren Atemwege wie Bronchiolen, Lungenbläschen und ... mehr
Lungenfunktionsprüfung - Body-PlethysmographieDie Body-Plethysmografie, auch Ganzkörper-Plethysmographie oder "große Lungenfunktionsuntersuchung" genannt, erlaubt exakte Bestimmungen der Lungen- und Atemwegsfunktion. Es lassen sich Lungenvolumen und Atemwegswiderstand bestimmen. Die Untersuchung ist ... mehr
Lungenfunktionsprüfung - SpirometrieDie Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie) ist eine Untersuchung der Lungenfunktion zur Diagnose und Verlaufskontrolle von Lungenerkrankungen. Es lassen sich Veränderungen der Lunge und Atemwege diagnostizieren, indem wichtige Kenngrößen der Lungenbelüftung ... mehr
SchlaflaborUntersuchungen im Schlaflabor sollen die Ursachen von Schlafstörungen aufklären. Sie werden durchgeführt, wenn andere Untersuchungen die Art der Schlafstörung nicht aufdecken konnten oder sich Schlafstörungen nicht zufriedenstellend behandeln lassen. Die ... mehr
SputumDie Untersuchung abgehusteten Schleims (Sputum) gibt Aufschluss über Erkrankungen der Atemwege. Möglich ist eine Untersuchung der Zusammensetzung des Sputums, auf Krankheitserreger oder bösartige Zellen. Wie funktioniert die Sputumuntersuchung? Proben des ... mehr
SzintigraphieDie Szintigrafie ist ein bildgebendes, nuklearmedizinisches Untersuchungsverfahren. Schwach radioaktive Substanzen (Radionuklide) machen Stoffwechselvorgänge im Körper sichtbar, sodass sich Durchblutung und Funktion von Geweben beurteilen lassen. Wie ... mehr
ThorakoskopieDie Thorakoskopie ist eine endoskopische und damit minimal invasive Untersuchung der Brusthöhle, dem Bereich zwischen Lunge und Rippen, genauer zwischen Lungen- und Rippenfell. Bei der Untersuchung wird ein kleines Gerät, das Laparoskop (Endoskop), durch ... mehr
Ultraschall von Gesicht und Nase Die Weichteile des Gesichts und damit auch ein großer Teil der Nase lassen sich mit einer Ultraschall-Untersuchung darstellen. Es handelt sich um eine bildgebende Untersuchung, die Einblicke in das Gewebe unter der Haut erlaubt. Wie funktioniert der ... mehr

Artikel zum Thema Atemwege

Chronisch krank? Antidepressiva helfen nicht

Bei Menschen mit chronischen Krankheiten kommen Depressionen häufiger vor. Forscher finden heraus, dass Medikamente dann meist nicht helfen und fordern alternative Behandlungen. Denn Antidepressiva ...

Dicke Luft schlägt auf das Gemüt

Schlechte Luft wirkt sich auf Lunge, Herzkreislauf, Stoffwechsel und die geistige Leistung aus, zeigen Studien. Forscher entdecken, dass Luftverschmutzung auch zu psychischem Stress führt und zu mentalen ...

Wurmprotein könnte Asthma heilen

Fadenwürmer könnten für Asthmapatienten heilsam sein. Ein Protein der Würmer könnte vor allergischen Reaktionen schützen. Die meisten Asthmapatienten leiden unter Allergien ...

Heimlich-Manöver kann Leben retten

Schnell ist es passiert. Ein Kind oder Erwachsener hat sich verschluckt und ringt nach Luft. Ein Handgriff kann rettend sein: Das Heimlich-Manöver hilft, die verlegten Atemwege wieder frei zu bekommen ...

Rauchstopp: Körper erholt sich rasch

Wer mit dem Rauchen aufhört, kann sich sehr schnell über den Erfolg freuen. Der Körper besitzt bemerkenswerte Fähigkeiten, sich selbst zu reparieren, zeigt eine aktuelle Studie ...

Haustiere können vor Asthma schützen

Haustiere, aber auch Ungeziefer und andere Allergene können Kinder vor Asthma schützen. Allerdings sollten die Kinder mit den Allergenen bereits im Alter von unter drei Jahren Kontakt haben ...

Korallenbeere könnte Athmatikern helfen

Ein Extrakt aus den Blättern der Korallenbeere könnte asthmatische Beschwerden lindern und dafür sorgen, dass sich die verengten Bronchien entspannen. Es könnte sogar wirksamer als ...

Asthma: Ernährung und Bewegung helfen

Wer unter Asthma leidet und nicht übergewichtig ist, profitiert von einer gesunden Ernährung und körperlicher Aktivität. Denn fitte Asthmapatienten haben weniger Symptome. Gerade Sport ...

Haushaltsreiniger können Lunge zusetzen

Haushaltsreiniger gibt es unzählige und für jedes Problem steht ein passendes Mittel parat. Forscher mahnen zur Vorsicht: Viele der Produkte stehen mit einer chronischen Lungenkrankheit in Verbindung ...

Besser schlafen mit Lebensziel

Wer morgens weiß, warum er aufsteht, könnte des Nachts besser schlafen. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie. Aufgaben und Ziele könnten demnach das beste Schlafmittel sein ...

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: