Untersuchungen - Atemwege

Hier finden Sie Informationen zu den wichtigsten Untersuchungen zum Thema Atemwege. Details zu Methoden, Alternativen und Kosten. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
AbstrichEin Abstrich ist die Gewinnung von Untersuchungsmaterial aus Wunden, Haut und Schleimhaut, die möglicherweise erkrankt sind. Das Material wird je nach Fragestellung auf unterschiedliche Art aufbereitet und untersucht. Wie funktioniert ein Abstrich? Mit einem ... mehr
BronchoskopieDie Bronchoskopie ist eine wichtige Untersuchung zur Erkennung von Atemwegs- und Lungenerkrankungen. Dabei lassen sich die größeren Atemwege wie Luftröhre und Bronchien untersuchen, während die kleineren Atemwege wie Bronchiolen, Lungenbläschen und ... mehr
Lungenfunktionsprüfung - Body-PlethysmographieDie Body-Plethysmografie, auch Ganzkörper-Plethysmographie oder "große Lungenfunktionsuntersuchung" genannt, erlaubt exakte Bestimmungen der Lungen- und Atemwegsfunktion. Es lassen sich Lungenvolumen und Atemwegswiderstand bestimmen. Die Untersuchung ist ... mehr
Lungenfunktionsprüfung - SpirometrieDie Lungenfunktionsprüfung (Spirometrie) ist eine Untersuchung der Lungenfunktion zur Diagnose und Verlaufskontrolle von Lungenerkrankungen. Es lassen sich Veränderungen der Lunge und Atemwege diagnostizieren, indem wichtige Kenngrößen der Lungenbelüftung ... mehr
SchlaflaborUntersuchungen im Schlaflabor sollen die Ursachen von Schlafstörungen aufklären. Sie werden durchgeführt, wenn andere Untersuchungen die Art der Schlafstörung nicht aufdecken konnten oder sich Schlafstörungen nicht zufriedenstellend behandeln lassen. Die ... mehr
SputumDie Untersuchung abgehusteten Schleims (Sputum) gibt Aufschluss über Erkrankungen der Atemwege. Möglich ist eine Untersuchung der Zusammensetzung des Sputums, auf Krankheitserreger oder bösartige Zellen. Wie funktioniert die Sputumuntersuchung? Proben des ... mehr
SzintigraphieDie Szintigrafie ist ein bildgebendes, nuklearmedizinisches Untersuchungsverfahren. Schwach radioaktive Substanzen (Radionuklide) machen Stoffwechselvorgänge im Körper sichtbar, sodass sich Durchblutung und Funktion von Geweben beurteilen lassen. Wie ... mehr
ThorakoskopieDie Thorakoskopie ist eine endoskopische und damit minimal invasive Untersuchung der Brusthöhle, dem Bereich zwischen Lunge und Rippen, genauer zwischen Lungen- und Rippenfell. Bei der Untersuchung wird ein kleines Gerät, das Laparoskop (Endoskop), durch ... mehr
Ultraschall von Gesicht und Nase Die Weichteile des Gesichts und damit auch ein großer Teil der Nase lassen sich mit einer Ultraschall-Untersuchung darstellen. Es handelt sich um eine bildgebende Untersuchung, die Einblicke in das Gewebe unter der Haut erlaubt. Wie funktioniert der ... mehr

Artikel zum Thema Atemwege

Kaiserschnitt: Kinder sind infektionsanfälliger

Kinder, die per Kaiserschnitt zur Welt kommen, sind für Infektionen anfälliger, wie das "Deutsche Ärzteblatt" berichtet. Das zeigen Daten der Techniker Krankenkasse (TK). Besonders häufig kommt es ...

Plötzlicher Kindstod: Risiko Frühgeburt

Frühgeborene Kinder weisen ein erhöhtes Risiko auf, den Plötzlichen Kindstod zu erleiden. Darauf weisen US-Ärzte hin. Eltern zu früh geborener Kinder sollten besonders gut informiert werden ...

Gartenarbeit: Händewaschen nicht vergessen

Wer häufiger im Garten arbeitet, sollte sich anschließend unbedingt die Hände waschen, so Experten. Forscher entdeckten ein Bakterium in Kompost und Blumenerde, das die Legionärskrankheit ...

Höhenkrankheit: Paracetamol kann vorbeugen

Die Höhenkrankheit ist bei Bergsteigern gefürchtet und hindert so manchen an einem weiteren Aufstieg. Hilfreich können Schmerzmittel wie Paracetamol und Ibuprofen sein, heißt es im ...

Klimawandel: Hitze setzt Gesundheit zu

Über 30 Prozent der Weltbevölkerung leben an Orten, an denen Temperatur und Luftfeuchtigkeit an mindestens 20 Tagen im Jahr die Wärmeregulationsmechanismen des Körpers überfordern ...

Wie gesund sind Scheidungskinder?

Trennen sich die Eltern, kann das auch langfristig gesundheitliche Folgen für die Kinder haben, ergaben Studien. Das muss aber nicht immer der Fall sein, berichtet das "Deutsche Ärzteblatt". Wichtig ist demnach ...

Schwangerschaft: Vitamin D als Asthmaschutz?

Möglicherweise können werdende Mütter einer Asthmaerkrankung ihres Kindes vorbeugen, wenn sie ausreichend mit Vitamin D versorgt sind. Vitamin D hat einen Einfuss auf das Immunsystem ...

Was schlechter Innenluft vorbeugt

Auch zu Hause in den Innenräumen kann die Luft schlecht sein. Hauptverursacher sind Zigarettenrauch, Kerzen, Reinigungsmittel sowie das Braten von Nahrungsmitteln. Die Luftverschmutzung zuhause kann ...

Kinder: Chronische Krankheiten wirken nach

Chronische Krankheiten in der Kindheit bleiben möglicherweise nicht ohne Folgen, auch wenn die Krankheit überstanden wurde. Mentale Störungen wie Angst und Depressionen kommen im späteren Leben ...

Frisches hält die Lunge gesund

Frisches Obst und Gemüse könnte besonders Raucher vor einer Lungenkrankheit bewahren. Die chronische obstruktive Lungenerkrankung (COPD) kommt besonders häufig bei Rauchern, aber auch ...

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: