Untersuchungen - Stoffwechsel

Hier finden Sie Informationen zu den wichtigsten Untersuchungen zum Thema Stoffwechsel. Details zu Methoden, Alternativen und Kosten. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
BlutzuckermessungDie Blutzuckermessung ist eine Messung des Zuckers (Glukose) im Vollblut oder Blutplasma. Der Wert liegt im Vollblut normalerweise niedriger als im Plasma, da das Volumen des Vollblutes größer ist: Vollblut : 55 bis 90 mg/dl (3,1 bis 5,0 mmol/l) Blutplasma : ... mehr
Elektroenzephalografie (EEG)Die Elektroenzephalografie, kurz EEG, ist eine einfache Untersuchung, mit der über die Kopfhaut die elektrische Aktivität des Gehirns gemessen wird. Aus der Untersuchung ergibt sich ähnlich wie bei der (EKG) des Herzens eine Stromkurve. Zwischen Nervenzellen ... mehr
HarnuntersuchungDie Harnuntersuchung ist eine Überprüfung des Urins, der über die Harnwege ausgeschieden wird. Die physikalisch-chemische Zusammensetzung und die Betrachtung unter dem Mikroskop lassen Rückschlüsse auf zugrunde liegende Erkrankungen zu. Wie funktioniert eine ... mehr
StuhluntersuchungMit einer Stuhluntersuchung des frischen Stuhls können verschiedene Erkrankungen diagnostiziert und Therapien kontrolliert werden. Einige Auffälligkeiten lassen sich bereits per Augenschein erkennen, andere offenbaren sich erst nach einer laborchemischen ... mehr
Ultraschall der SchilddrüseEin Ultraschall der Schilddrüse oder eine Schilddrüsen-Sonographie ist eine bildgebende Untersuchung. Sie lässt Aussagen zur Größe und Beschaffenheit des hormonproduzierenden Organs zu und ist in Zusammenhang mit einer aussagekräftig. Wie funktioniert die ... mehr

Artikel zum Thema Stoffwechsel

Sind Frauen die besseren Athleten?

Machen Frauen Sport, verarbeiten sie Sauerstoff deutlich schneller als Männer. Dies ist ein klares Zeichen einer besseren aeroben Fitness, so die Forscher. Demnach sind Frauen von Natur aus körperlich fitter ...

Späterer Schulbeginn – besserer Schlaf!

Müssten Teenager erst um 8.30 Uhr morgens oder später in der Schule sein, könnte sich das günstig auf ihren Schlaf auswirken, finden US-Wissenschaftler heraus. Kinder würden dann wahrscheinlicher die empfohlene ...

Smartphonesucht belastet Psyche

Eltern machen sich möglicherweise berechtigte Sorgen um ihre Kinder, wenn sie unablässig mit ihrem Smartphone beschäftigt sind. Smartphonesucht führt zu Hirnveränderungen, die für mentale Erkrankungen ...

Hunde belohnen ein Lachen

Hundebesitz ist mit gesundheitlichen Vorteilen verbunden, belegen Studien. Aber auch der Hund profitiert vom Zusammenleben und liebt seine Besitzer. Wer Hunden sein Lachen schenkt, wird dauerhaft belohnt ...

Mit Achtsamkeit den Pfunden zuleibe rücken

Wer sein Gewicht besser kontrollieren möchte und seinen mühsam erworbenen Gewichtsverlust gerne halten will, sollte es vielleicht mit der achtsamkeitsbasierten Meditation probieren. Das ergab ...

Kaffee senkt Krankheitsrisiken

Wer drei bis vier Tassen Kaffee am Tag trinkt, könnte sein Risiko für chronische Krankheiten – zum Beispiel des Herzens oder der Leber – senken. Eine allgemeine Empfehlung zum Kaffeetrinken wollen die britischen Forscher ...

Hilft Botox gegen starkes Schwitzen?

Wer regelmäßig ohne entsprechenden Anlass stark zu schwitzen beginnt, erwägt möglicherweise eine Behandlung mit Botox-Spritzen. Die Wirksamkeit allerdings ist nicht sicher belegt, heißt es im "Deutschen Ärzteblatt" ...

Nüsse verbessern Hirnfunktion

Wer in seinen Speiseplan regelmäßig Nüsse integriert, tut seinem Gehirn damit etwas Gutes. Zu diesem Ergebnis kamen jüngst Forscher aus Kalifornien ...

Nächtliches Essen schadet Gesundheit

Die meisten Menschen kennen das: Man wacht nachts auf und hat einen unbändigen Appetit, etwa auf Joghurt, Eis oder Schokolade. Sollte das zur Regel werden, sind negative gesundheitliche Auswirkungen ...

Schlafmangel beeinträchtigt wie Alkohol

Schlafmangel wirkt sich auf die Funktion des Gehirns negativ aus, so Forscher. In vielen Bereichen ist das Gehirn so eingeschränkt wie nach einem Gläschen Alkohol zu viel. Im Alltag können gefährliche Situationen ...

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: