Untersuchungen - Haut & Haare

Hier finden Sie Informationen zu den wichtigsten Untersuchungen zu den Themen Haut und Haare. Details zu Methoden, Alternativen und Kosten. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
Epikutantest (Läppchentest)Der Epikutantest ist ein Test auf allergische Reaktionen, bei dem häufige und potenziell verdächtige Substanzen auf die Haut aufgebracht werden. Testen lassen sich Substanzen, die Kontaktekzeme der Haut verursachen. Dabei handelt es sich um allergische ... mehr

Artikel zum Thema Haut und Haare

Händewaschen: Kaltes Wasser reicht aus

Viele Menschen glauben, nur mit heißem Wasser und Seife gereinigte Hände werden sauber. Aber stimmt das auch? Neue Studienergebnisse stellen das infrage. Demnach ist auch kaltes Wasser effektiv ...

Substanz könnte Hautalterung aufhalten

Forscher entdeckten eine Substanz, die Zeichen der Hautalterung aufhalten könnte. Sie hatten damit nicht nur am Modell Erfolg, auch an der Haut 80-jähriger Menschen war eine Wirkung sichtbar ...

Lachen lässt älter aussehen

Ein lachender Gesichtsausdruck gilt allgemein als schöner, attraktiver und jünger. Tatsächlich aber schätzen Personen lachende Gesichter als älter ein, während erstaunte Gesichtsausdrücke zu einer jüngeren ...

Sonnencreme: Auslöser von Vitamin-D-Mangel?

Sonnenschutz ist wichtig, um die Haut vor Lichtschäden zu bewahren. Einen Nachteil machen Forscher aus: Sonnencreme könnte für einen Mangel an Vitamin D verantwortlich sein. Ein Vitaminmangel ...

Cannabis kommt Haut zugute

Chemische Stoffe aus Cannabis könnten verschiedene Hautkrankheiten lindern, wenn sie lokal angewendet werden, finden Forscher heraus. Schuppenflechte, starker Juckreiz, Neurodermitis und Kontaktdermatitis ...

Neurodermitis: Kleidung mit Seide schützt nicht

Kinder mit Neurodermitis entwickeln nicht weniger Ekzeme, wenn sie spezielle Kleidung mit Seide tragen, zeigen Studienergebnisse. Diese Kleidung ist im Handel speziell für Kinder ...

Graue Haare als Hinweis auf Herzzustand

Werden die Haare immer grauer, ist das ein Zeichen des Alterns. Unabhängig vom Alter beim Auftreten grauer Haare finden Wissenschaftler einen Zusammenhang mit der Gefäßverkalkung ...

Asthmamedikament gegen Kälteurtikaria

Menschen, die bei Kontakt mit Kälte oder durch Reibung unter juckenden schmerzenden Hautschwellungen leiden, könnten von einem Medikament profitieren, das bei Asthma wirksam ist ...

Kratzen ist hochansteckend

Es ist so ähnlich wie mit dem Gähnen: Kratzt sich ein anderer, scheint es auch einen selbst zu jucken und notgedrungen folgt Kratzen. Forscher zeigen: Dieses nachahmende Verhalten ist nicht zu unterdrücken ...

Männer: Größe beeinflusst Glatzenrisiko

Kleinere Männer haben möglicherweise ein erhöhtes Risiko, frühzeitig eine Glatze zu entwickeln. Zu diesem Ergebnis kommt eine internationale genetische Studie unter Leitung der Uniklinik Bonn ...

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: