Untersuchungen - Haut & Haare

Hier finden Sie Informationen zu den wichtigsten Untersuchungen zu den Themen Haut und Haare. Details zu Methoden, Alternativen und Kosten. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
Epikutantest (Läppchentest)Der Epikutantest ist ein Test auf allergische Reaktionen, bei dem häufige und potenziell verdächtige Substanzen auf die Haut aufgebracht werden. Testen lassen sich Substanzen, die Kontaktekzeme der Haut verursachen. Dabei handelt es sich um allergische ... mehr

Artikel zum Thema Haut und Haare

Regelmäßiges Essen schützt vor Sonnenbrand

Die tägliche Nahrungsaufnahme steht mit der Empfindlichkeit der Haut gegenüber Sonnenschäden in Zusammenhang. Wer zu spät isst, dessen Haut scheint gefährdeter für Sonnenbrand ...

Alkoholkonsum als Hautkrebsrisiko

Nicht nur Sonne und Solarium erhöhen das Risiko für Hautkrebs. Forscher finden heraus, dass auch ein hoher Alkoholkonsum das Risiko für den weißen Hautkrebs erhöht ...

Forscher entwickeln DNA-Sonnencreme

Eine Creme, die Moleküle der Erbsubstanz enthält, soll die Haut besser vor UV-Strahlen schützen als herkömmlicher Sonnenschutz. Je länger die Haut sonnenbelastet ist, desto besser soll sie schützen ...

Akne im Gesicht oder Rücken: Was hilft?

Akne beginnt häufig in der Pubertät und verschwindet meist nach einigen Jahren von ganz allein. Nicht nur im Gesicht, auch am Rücken können Pickel und Entzündungen aber auch langfristig auftreten ...

Augenärzte: Augen vor Sonne schützen!

Starke UV-Strahlung kann den Augen gefährlich werden. Darauf weist die Deutsche Ophthalmolgische Gesellschaft (DOG) hin. Klimawandel und vermehrte Sonnentage erhöhen das Risiko ...

Tomaten beugen Hautkrebs vor

Wer viele Tomaten ist, könnte damit sein Hautkrebsrisiko um die Hälfte senken – das ergab zumindest eine Untersuchung an Mäusen. Die sekundären Pflanzeninhaltsstoffe könnten schützend wirken ...

Vitamin D gegen Sonnenbrand

Rote Haut, Schwellung und Entzündung sind Kennzeichen des Sonnenbrands. Bis sich die Haut erholt hat, vergehen einige Tage. Vitamin D könnte die Beschwerden lindern ...

Gürtelrose könnte Herzinfarktrisiko erhöhen

Nach einer Gürtelrose könnte das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall erhöht sein. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie. Die Ursachen des Zusammenhangs sind unklar ...

Hautkrebs: Wie sicher ist die Diagnose?

Besteht der Verdacht auf Hautkrebs, wird das verdächtge Hautmal entfernt und vom Pathologen feingeweblich näher untersucht. Verschiedene Pathologen stellen aber oftmals unterschiedliche Diagnosen ...

Händewaschen: Kaltes Wasser reicht aus

Viele Menschen glauben, nur mit heißem Wasser und Seife gereinigte Hände werden sauber. Aber stimmt das auch? Neue Studienergebnisse stellen das infrage. Demnach ist auch kaltes Wasser effektiv ...

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: