Inhalt

Grenzen Sie mit Hilfe der Bereichsauswahl oben oder der Themenauswahl links Ihr Intressengebiet ein. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche nach einen bestimmten Suchbegriff.
Ansicht
Krebskranke Kinder profitieren von Yoga

Ärzte können Krebserkrankungen bei Kindern immer häufiger heilen. Dennoch leiden Heranwachsende unter den Folgen ...

mehr
Stottern: Blutfluss im Gehirn verändert

Stotternde Menschen leiden unter den Folgen ihrer Sprachstörung oft ein Leben lang ...

mehr
Leben an Hauptstraße fördert Demenz

Es gibt Wohnorte, die nicht als besonders gesundheitsfördernd gelten. Dazu gehört das Leben in verkehrsreichen Gebieten. Menschen, die an einer Hauptstraße leben, tragen offenbar ein erhöhtes Demenzrisiko ...

mehr
Gehirn wächst noch bei Erwachsenen

Mit dem Erwachsenwerden ist das Wachstum des Gehirns offenbar nicht abgeschlossen, finden Forscher heraus. Ein Gehirnareal entwickelt sich weiter und vergrößert sich ...

mehr
Chronische Kopfschmerzen? Vitamin D kann helfen

Ein Vitamin-D-Mangel könnte das Auftreten chronischer Kopfschmerzen begünstigen, so finnische Forscher. Das fanden sie in einer Studie mit Männern heraus. Besonders im Winter ist die Versorgung mit Vitamin D ...

mehr
Brustkrebs: Frauen klagen über Chemo-Brain

Viele Frauen mit Brustkrebs klagen nach einer Chemotherapie über kognitive Probleme. Früher oft belächelt, werden diese Probleme heutzutage ernster genommen. Bis zu sechs Monate nach der Behandlung ...

mehr
Diätgetränke machen nicht schlanker

Diätgetränke wie Limonaden lassen glauben, man könnte mit ihnen Gewicht reduzieren – schließlich ist kein Zucker enthalten. Tatschlich aber ist eine Gewichtsabnahme mit solchen Lebensmitteln nicht zu erwarten ...

mehr
Brustkrebs: Grillen besonders ungesund!

Frauen mit Brustkrebs sollten vielleicht nicht zu oft Fleisch grillen, Geräuchertes essen oder Fleisch braten. Eine aktuelle Studie zeigt, dass dies die Wahrscheinlichkeit deutlich erhöht, zu sterben...

mehr
Schwangerschaft: Fischöl reduziert Asthmarisiko

Omega-3-Fettsäuren sind dafür bekannt, gesund zu sein. Die Einnahme eines Nahrungsergänzungsmittels mit dem Fett in der Schwangerschaft könnte das Asthmarisiko des Nachwuchses senken ...

mehr
Neues Programm hilft Essgestörten

Essgestörten Patienten ist möglicherweise durch eine neue Art der Intervention zu helfen. US-Forscher entwickelten ein Programm, das auf die Symptome und das Essverhalten positive Auswirkungen zeigte ...

mehr
Schlankheitsmittel meist wirkungslos

Nach den Feiertagen und Silvester haben sich viele Menschen vorgenommen abzunehmen und setzen vielleicht auf Schlankheitsmittel. Das ist aber nicht unbedingt erfolgversprechend ...

mehr
Mamas Depression beeinflusst Empathie

Leiden Mütter kleiner Kinder unter Depressionen, macht dies den Nachwuchs für emotionale und psychische Entwicklungsstörungen empfänglicher. Depressionen von Müttern kommen sehr häufig vor ...

mehr
Nebenwirkungen bei Panikstörungen häufiger

Die Nebenwirkungen durch Antidepressiva sind häufig schwer. Vor allem Patienten, die unter einer Panikstörung leiden, berichten häufiger von unerwünschten Wirkungen Ihrer Medikamente ...

mehr
Junk-Food macht nicht nur Mäuse faul

Eine ungesunde Ernährung mit hohem Kaloriengehalt macht bekanntermaßen Menschen wie Tiere dick. Auch Zusammenhänge zwischen Übergewicht und Bewegungsunlust ist Forschern nicht neu ...

mehr
Helle Scheinwerfer gefährden im Verkehr

Augenärzte bemängeln die Helligkeit von Autoscheinwerfern. Die hellen Autolichter blendeten Fahrer im Gegenverkehr und würden damit die Sicherheit gefährden, heißt es im "Deutschen Ärzteblatt" ...

mehr
ältere

Lexikon zum Thema

Abstrich - RachenabstrichDer Abstrich aus dem Rachen ist die Entnahme von Körpermaterial aus dem Rachen beziehungsweise der Rachenschleimhaut. Untersuchen lässt sich das Material auf Krankheitserreger wie Bakterien oder Pilze als Auslöser einer Halsinfektion oder Infektionskrankheit. ... mehr
AugenhintergrunduntersuchungDie Untersuchung des Augenhintergrundes (Augenspiegelung, Ophthalmoskopie, Funduskopie) lässt einen Einblick in den Augenhintergrund zu. Das betrifft Netzhaut, Aderhaut, Kopf des Sehnervs und Blutgefäße im Bereich des hinteren Auges. Wie funktioniert die ... mehr
Computertomografie (CT)Die Computertomografie (CT) ist eine moderne Röntgenuntersuchung, die Schnittbilder verschiedener Körperregionen liefert und deshalb wesentlich genauer ist als herkömmliche Röntgenuntersuchungen. Wie funktioniert die Computer-Tomographie? Ein schmaler ... mehr

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: