Gesundheit - Psyche & Nerven

Hier finden Sie zum Bereich - Gesundheit - News, Nachrichten und Artikel zu den Themen Psyche und Nerven. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
Musizieren für schnellere Reaktionen

Erlernen Menschen das Spielen eines Musikinstruments, könnte das auch ihren geistigen Fähigkeiten zugutekommen. Reaktionsfähigkeit und Aufmerksamkeit könnten sich verbessern ...

mehr
Senioren: Siesta hält geistig fit

Ein Mittagsschlaf ist für jüngere und ältere Menschen erholsam. Jüngeren wird allgemein eine kürzere Siesta empfohlen. Senioren allerdings profitieren offenbar von einer längeren Pause ...

mehr
Seltene Hirnentzündung: Neuer Wirkstoff

Bei der Anti-NMDA-Rezeptor-Enzephalitis handelt es sich um eine seltene Form der Hirnentzündung, die das Immunsystem selbst verursacht ...

mehr
Frühgeboren? Sprache entwickelt sich gut

Frühgeborene Kinder hinken in punkto Wahrnehmung und Sprachentwicklung anderen Kindern zunächst nicht nach, ergab eine aktuelle Untersuchung. Forscher verglichen die Entwicklung gesunder, frühgeborener Kinder ...

mehr
Antidepressiva beeinflussen die Persönlichkeit

Nach der Therapie mit Antidepressiva sind viele Patienten weniger neurotisch und etwas extrovertierter, sagen Wissenschaftler der Universität von Illinois ...

mehr
Stottern: Blutfluss im Gehirn verändert

Stotternde Menschen leiden unter den Folgen ihrer Sprachstörung oft ein Leben lang ...

mehr
Leben an Hauptstraße fördert Demenz

Es gibt Wohnorte, die nicht als besonders gesundheitsfördernd gelten. Dazu gehört das Leben in verkehrsreichen Gebieten. Menschen, die an einer Hauptstraße leben, tragen offenbar ein erhöhtes Demenzrisiko ...

mehr
Gehirn wächst noch bei Erwachsenen

Mit dem Erwachsenwerden ist das Wachstum des Gehirns offenbar nicht abgeschlossen, finden Forscher heraus. Ein Gehirnareal entwickelt sich weiter und vergrößert sich ...

mehr
Brustkrebs: Frauen klagen über Chemo-Brain

Viele Frauen mit Brustkrebs klagen nach einer Chemotherapie über kognitive Probleme. Früher oft belächelt, werden diese Probleme heutzutage ernster genommen. Bis zu sechs Monate nach der Behandlung ...

mehr
Neues Programm hilft Essgestörten

Essgestörten Patienten ist möglicherweise durch eine neue Art der Intervention zu helfen. US-Forscher entwickelten ein Programm, das auf die Symptome und das Essverhalten positive Auswirkungen zeigte ...

mehr
Mamas Depression beeinflusst Empathie

Leiden Mütter kleiner Kinder unter Depressionen, macht dies den Nachwuchs für emotionale und psychische Entwicklungsstörungen empfänglicher. Depressionen von Müttern kommen sehr häufig vor ...

mehr
Nebenwirkungen bei Panikstörungen häufiger

Die Nebenwirkungen durch Antidepressiva sind häufig schwer. Vor allem Patienten, die unter einer Panikstörung leiden, berichten häufiger von unerwünschten Wirkungen Ihrer Medikamente ...

mehr
Alzheimer: Diagnose per Riechtest

Noch immer ist die Diagnose der Alzheimerkrankheit eine Herausforderung für Ärzte, denn mit einem einzelnen Test ist keine sichere Diagnose möglich. Ein Riechtest wäre genauer und könnte helfen ...

mehr
Schwangerschaft verändert Gehirn

Eine Schwangerschaft führt nicht nur zu körperlichen Veränderungen. Offenbar verändert sich auch das Gehirn – und das längerfristig. Dies könnte wichtig sein, um für den Nachwuchs adäquat zu sorgen ...

mehr
Sauna könnte vor Demenz schützen

Häufige Saunabesuche können bei Männern der Entwicklung einer Demenz vorbeugen, so finnische Forscher. Allerdings sind vier- bis siebenmaliges Saunieren pro Woche für die meisten Deutschen ...

mehr
ältere

Lexikon zum Thema Psyche und Nerven

Elektroenzephalografie (EEG)Die Elektroenzephalografie, kurz EEG, ist eine einfache Untersuchung, mit der über die Kopfhaut die elektrische Aktivität des Gehirns gemessen wird. Aus der Untersuchung ergibt sich ähnlich wie bei der (EKG) des Herzens eine Stromkurve. Zwischen Nervenzellen ... mehr
Jacobsonsche RelaxationstherapieBei der Jacobsonschen Relaxationstherapie wird durch willentliche An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand intensiver körperlich-geistiger Entspannung erreicht. Dieses Verfahren wird oft auch als progressive Muskelentspannung bezeichnet. In ... mehr
SchlaflaborUntersuchungen im Schlaflabor sollen die Ursachen von Schlafstörungen aufklären. Sie werden durchgeführt, wenn andere Untersuchungen die Art der Schlafstörung nicht aufdecken konnten oder sich Schlafstörungen nicht zufriedenstellend behandeln lassen. Die ... mehr

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: