Gesundheit - Psyche & Nerven

Hier finden Sie zum Bereich - Gesundheit - News, Nachrichten und Artikel zu den Themen Psyche und Nerven. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
Für andere da zu sein, macht glücklich

Zahlreiche internationale Studien belegen, dass Hilfsbereitschaft sich doppelt auszahlt: Auch die Helfenden profitieren von ihrem Engagement. Ob Sie ...

mehr
Eine gute Verdauung bessert auch die Psyche

Vor allem Frauen kennen das Problem, dass trotz guter Ernährung die Verdauung nicht so richtig funktionieren will. Hierfür kann es mehrere Gründe geben ...

mehr
Lärm belastet auch das Herz

Zu viel Lärm, sowohl in Stärke als auch in der Dauer, kann nachhaltige gesundheitliche Beeinträchtigungen oder Schäden hervorrufen. Diese betreffen nicht nur das Gehör selbst ...

mehr
Antidepressive während der Schwangerschaft

Neuere Forschungen bringen die Unsicherheit von Medikamenten ans Licht, die häufig bei Depressionen verordnet werden. Hierzu gehören Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI) und ...

mehr
Verheiratete leben länger

Es ist ein immer wieder diskutiertes Thema: Geht es Verheirateten wirklich besser, sind sie gesünder und leben sie länger? Bei all den Schwierigkeiten, Streitereien, all dem Verzicht, von dem doch immer wieder die Rede ist? ...

mehr
Singen hält gesund!

Hatten Sie wieder Freude, an Weihnachten die traditionellen Weihnachtslieder zu singen? Oder sind Sie der typische Unter-der Dusche-Sänger?

mehr
Sterbende definieren den Begriff Weisheit

Forscher der University of California, San Diego School of Medicine sind den Kriterien für den Begriff der Weisheit auf der Spur. Was ist Weisheit genau, welche Aspekte gehören dazu? Und wie beurteilt ein Mensch ...

mehr
Tagträumen spricht für effizientes Gehirn

Tagträumer sind kreativer und intelligenter als Menschen ohne rege Phantasie. Es gibt Personen, deren neuronales Netzwerk besonders ausgeprägt ist und die deshalb zur Tagträumerei neigen ...

mehr
Engagierte Teenager werden erfolgreiche Erwachsene

Forscher des Wake Forest Baptist Medical Center wiesen in ihrer aktuellen Untersuchung "Child Development" nach, dass engagierte Teenager später im Erwachsenenalter ...

mehr
Gelenkschmerzen nicht vom Wetter abhängig

Das Auftreten von Gelenkschmerzen wird oftmals in Verbindung mit feuchter Witterung gebracht. Forscher prüften den Zusammenhang und fanden heraus, dass Regen nicht für die Schmerzen verantwortlich ...

mehr
Senioren: Hochmut kommt nicht vor dem Fall

"Hochmut kommt vor dem Fall", heißt es so schön. Britische Forscher wollten der biblischen Weisheit auf den Grund gehen, allerdings in Bezug auf physische Stürze älterer Menschen. Ihr Fazit: Das Sprichwort trifft hier ...

mehr
Je nach Alter: Essen für die Seele

"Du bist, was du isst", gilt nicht nur für die Gesundheit des Körpers, sondern auch für die der Seele. Forscher stellten fest, dass das mentale Wohlbefinden von der Ernährung abhängt. Allerdings spielt das Alter ...

mehr
Bildschirmzeit am Abend raubt Schlaf

Kinder, die abends lange vor dem Fernseher sitzen oder Computer und Smartphone nutzen, schlafen nicht nur weniger und schlechter, sie weisen auch eher ein höheres Körpergewicht auf ...

mehr
Babys niemals schütteln!

Schreiende Säuglinge und Babys sind für viele Eltern oftmals eine psychische Belastung. Wer sein Kind in so einer Situation schüttelt, riskiert schwere Verletzungen beim Kind. Zu wenige Eltern sind sich ...

mehr
Späterer Schulbeginn – besserer Schlaf!

Müssten Teenager erst um 8.30 Uhr morgens oder später in der Schule sein, könnte sich das günstig auf ihren Schlaf auswirken, finden US-Wissenschaftler heraus. Kinder würden dann wahrscheinlicher die empfohlene ...

mehr
ältere

Lexikon zum Thema Psyche und Nerven

Jacobsonsche RelaxationstherapieBei der Jacobsonschen Relaxationstherapie wird durch willentliche An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand intensiver körperlich-geistiger Entspannung erreicht. Dieses Verfahren wird oft auch als progressive Muskelentspannung bezeichnet. In ... mehr
MelisseDie Melisse, unter anderem auch Zitronenkraut, Bienenfang, Herztrost oder Mutterkraut genannt, hat seit jeher einen festen Platz in der Pflanzenheilkunde. Das enthaltene ätherische Öl wirkt entspannend und beruhigend und so liegt das Hauptanwendungsgebiet der ... mehr
SchlaflaborUntersuchungen im Schlaflabor sollen die Ursachen von Schlafstörungen aufklären. Sie werden durchgeführt, wenn andere Untersuchungen die Art der Schlafstörung nicht aufdecken konnten oder sich Schlafstörungen nicht zufriedenstellend behandeln lassen. Die ... mehr

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: