Gesundheit - Naturheilkunde

Hier finden Sie zum Bereich - Gesundheit - News, Nachrichten und Artikel zum Thema Naturheilkunde. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
Schwarzer Tee hilft beim Abnehmen

Schwarzer Tee könnte beim Abnehmen helfen, finden Wissenschaftler heraus. Offenbar hat der Tee einen günstigen Einfluss auf die bakterielle Darmbesiedelung. Auch grüner Tee ist wirksam ...

mehr
Sauna kommt Blutdruck zugute

Die Finnen machen es vor: Wer regelmäßig in die Sauna geht, tut auch etwas für seinen Blutdruck. Das Risiko für Bluthochdruck fällt bei Saunagängern deutlich geringer aus. Allerdings sind häufige ...

mehr
Meditation schützt vor Herzkrankheiten

Meditation könnte helfen, das Herzerkrankungsrisiko zu senken, so die American Heart Association in einem Statement. Noch bedeutsamer sind allerdings eine herzgesunde Lebensweise und medizinische ...

mehr
Rotwurzelsalbei gegen Osteoporose

Der auch in der traditionellen chinesischen Medizin verwendete Rotwurzelsalbei könnte eine wirksame Therapie der Osteoporose darstellen, so Forscher. Die Pflanze bewahrt vor Knochenverlust ...

mehr
Brustkrebsrisiko: Nächtliches Außenlicht

Künstliches Licht in der Nacht erhellt die Städte und ist möglicherweise mit verschiedenen Gesundheitsstörungen verbunden. Forscher entdeckten jetzt auch einen Zusammenhang mit Brustkrebs ...

mehr
Kaiserschnitt: Kinder sind infektionsanfälliger

Kinder, die per Kaiserschnitt zur Welt kommen, sind für Infektionen anfälliger, wie das "Deutsche Ärzteblatt" berichtet. Das zeigen Daten der Techniker Krankenkasse (TK). Besonders häufig kommt es ...

mehr
Wie wirkt Akupunktur?

Die Akupunktur gegen Schmerzen wurde schon im alten China eingesetzt. Trotz langer Erfahrung mit der Behandlung in der westlichen Welt ist auch heutzutage unklar, wie Akupunktur wirkt. Eine Erklärung ...

mehr
Stillen gegen Schmerzen nach Kaiserschnitt

Geht es um das Füttern von Babys, wird Stillen für die beste Methode gehalten. Besonders nützlich könnte Stillen für Frauen nach einem Kaiserschnitt sein, um chronischen Schmerzen vorzubeugen ...

mehr
Spiel animiert Kinder zu gesundem Essen

Ein einfaches Computerspiel bringt Kinder dazu, gesündere Nahrungsmittel statt Schokolade oder Süßes zu essen, fanden US-Forscher heraus. Das Gehirntraining durch das Spiel beeinflusst offenbar ...

mehr
Fenchel lindert Wechseljahresbeschwerden

Fenchel könnte Symptome wie Hitzewallungen und Schlafstörungen, die in den Wechseljahren häufig auftreten, auf natürliche Art lindern. Zu diesem Schluss kommt eine kleine Studie an 79 Frauen ...

mehr
Cannabis verjüngt alternde Hirne

Mit dem Alter lässt die Gehirnfunktion nach. Der Hauptwirkstoff aus Cannabis könnte diese Alterungsprozesse umkehren, finden Wissenschaftler heraus. Das könnte auch Menschen mit Demenz ...

mehr
Brustkrebs: Tai-Chi bessert Schlaflosigkeit

Viele Frauen mit Brustkrebs leiden unter Schlafstörungen. Schlafmangel birgt aber zusätzliche Gesundheitsrisiken. Schlaflosen Nächten könnten Betroffene mit Tai-Chi begegnen, fanden Forscher heraus ...

mehr
Periodisches Fasten ohne Vorteil

Einen Tag essen, was man mag, einen Tag fasten: Intervallfasten ist modern und soll ohne große Mühen helfen, abzunehmen. Stimmt das? Nein, so das Ergebnis einer aktuellen Studie ...

mehr
Dry Needling gegen Hüftschmerzen

Eine Triggerpunktbehandlung mit der Methode des Dry Needling könnte Menschen mit chronischen Hüftschmerzen ähnlich wirksam helfen wie Kortisoninjektionen, finden Orthopäden heraus ...

mehr
Vitamin C als Waffe gegen Krebs

Krebs ist weltweit eine der Haupttodesursachen. Möglicherweise könnte eine ganz natürliche Substanz vor bösartigem Tumorwachstum schützen. Forscher entdecken dieses Potential in Vitamin C ...

mehr
ältere

Lexikon zum Thema Naturheilkunde

AkupunkturDie Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und wird in der Regel als Regulationstherapie angewendet. Andererseits kann mit der Akupunktur aber auch einfach nur symptomatisch behandelt werden. Sie kann bei akuten und ... mehr
Autogenes TrainingAutogenes Training ist eine Entspannungsmethode, die helfen soll, den Körper in tiefe und körperlich spürbare Ruhe zu versetzen. Sie besteht aus Konzentrationsübungen, mit deren Hilfe Körperbereiche beeinflusst werden, die nicht dem eigenen Willen unterliegen. ... mehr
HomöopathieHomöopathie ist die Bezeichnung für eine alternative medizinische Behandlungsmethode, die auf den deutschen Arzt Samuel Hahnemann zurückgeht. Er veröffentlichte seine Forschungsergebnisse ab dem Jahre 1796. Bereits während seiner Zeit verbreitete sich die ... mehr

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: