Gesundheitspolitik - Inhalt

Hier finden Sie News, Nachrichten und Artikel zum Thema Gesundheitspolitik. Grenzen Sie mit Hilfe der Themenauswahl links Ihr Interessengebiet ein. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
Weniger Kinder pro Mann als pro Frau

Zahlen des Max-Planck-Instituts zeigen: Männer haben weniger Kinder als Frauen und bekommen diese später im Leben. Ganz besonders trifft dies ostdeutsche Männer, zeigen statistische Daten ...

mehr
Krankenhauskosten gestiegen

Die Kosten für im Krankenhaus stationär behandelte Patienten sind deutlich angestiegen, so das Statistische Bundesamt (Destatis), schreibt das "Deutsche Ärzteblatt". 2015 kosteten Krankenhausaufenthalte demnach 84,2 ...

mehr
Immer weniger Privatversicherte

Private Krankenversicherungen büßen immer mehr Versicherte ein. In den vergangenen Jahren haben die Privaten Kassen mehr Mitglieder verloren als gewonnen, so das "Deutsche Ärzteblatt" ...

mehr
Extrakorporale Stoßwellen bessern Fersenschmerz

Fersenschmerzen aufgrund einer Reizung oder Entzündung einer Sehne im Bereich des Fersenbeins lassen sich mit der Extraokorporalen Stoßwellentherapie bessern, heißt es im "Deutschen Ärzteblatt" ...

mehr
Online-Apotheken sind beliebt

Immer mehr Internetuser bestellen ihre Medikamente in Online-Apotheken. Dies hat eine repräsentative Befragung des Digitalverbands Bitcom ergeben, heißt es im "Deutschen Ärzteblatt" ...

mehr
Samenspende: Register geplant

Kinder, die aus einer Samenspende hervorgingen, haben das Recht, die Identität des leiblichen Vaters zu erfahren. Um dem Rechnung zu tragen, plant das Bundesgesundheitsministerium ein Register ...

mehr
Häufigste Krankheiten in Praxen

Welche Erkrankungen führen am häufigsten in deutsche Arztpraxen? Die Antwort liefert eine Info-Grafik der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, heißt es im "Deutschen Ärzteblatt". Muskeln, Skelett und Bindegewebe ...

mehr
Schärfere Regeln für Heilpraktiker?

Etwa 40.000 Heilpraktiker sind in Deutschland tätig. Nach Fehlbehandlungen und Todesfällen will die Bundesregierung die Zuslassungsregelungen prüfen und verschärfen, heißt es im "Deutschen Ärzteblatt" ...

mehr
Alkohol verteuern - Schutz vor Alkoholkrankheiten

Alkohol müsse deutlich teurer werden, so die Bundespsychotherapeutenkammer und fordert Maßnahmen einer wirksamen Anti-Alkoholpolitik. Die Droge fordere jährlich 74.000 Todesfälle ...

mehr
Bleibt Homöopathie Kassenleistung?

Die Nachfrage homöopathischer Behandlungen ist groß und viele Gesetzlichen Krankenkassen (GKVen) erstatten die Kosten. Immer häufiger wird das kritisiert. Jetzt spricht sich auch die Kassenärztliche Bundesvereinigung ...

mehr
Neues Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz

Für Menschen, die Heil- und Hilfsmittel benötigen, könnten sich einige Veränderungen ergeben, nachdem das Bundeskabinett ein neues Gesetz billigte. Es soll bewirken, dass Versicherte auch die richtige Hilfen erhalten ...

mehr
Safer Tattoo: Strengere Regeln gefordert

Ein Tattoo ist schnell gestochen, aber wurde es auch sachgemäß durchgeführt? Faktoren wie verwendete Farben und hygienisches Arbeiten können darüber entscheiden, ob die Freude an dem Hautschmuck von Dauer ist ...

mehr
Forschungsmittel für "Gesund - ein Leben lang"

Das Bundesforschungsministerium (BMBF) gewährt eine Million Euro für Wissenschaft und Forschung zur Gesundheit in bestimmten Lebenslagen. Im Fokus: Charakteristika bestimmter Bevölkerungsgruppen ...

mehr
Kaiserschnittrate unverändert hoch

Die Häufigkeit der durchgeführten Kaiserschnitte in Deutschland ist hoch. Fast jedes dritte Kind kommt auf diesem Wege zur Welt. Warum das so ist und wie sich gegensteuern lässt, erörtern Experten ...

mehr
Fusion: Barmer BEK und Deutsche BKK

Eine geplante Fusion der Barmer BEK und Deutschen BKK dürfte zur größten Krankenkasse in Deutschland führen. 9,4 Millionen Menschen sind in diesen Kassen derzeit versichert...

mehr
ältere

Lexikon zum Thema

Abstrich - RachenabstrichDer Abstrich aus dem Rachen ist die Entnahme von Körpermaterial aus dem Rachen beziehungsweise der Rachenschleimhaut. Untersuchen lässt sich das Material auf Krankheitserreger wie Bakterien oder Pilze als Auslöser einer Halsinfektion oder Infektionskrankheit. ... mehr
AugenhintergrunduntersuchungDie Untersuchung des Augenhintergrundes (Augenspiegelung, Ophthalmoskopie, Funduskopie) lässt einen Einblick in den Augenhintergrund zu. Das betrifft Netzhaut, Aderhaut, Kopf des Sehnervs und Blutgefäße im Bereich des hinteren Auges. Wie funktioniert die ... mehr
Computertomografie (CT)Die Computertomografie (CT) ist eine moderne Röntgenuntersuchung, die Schnittbilder verschiedener Körperregionen liefert und deshalb wesentlich genauer ist als herkömmliche Röntgenuntersuchungen. Wie funktioniert die Computer-Tomographie? Ein schmaler ... mehr

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: