Gesundheitspolitik - Rücken

Hier finden Sie zum Bereich - Gesundheitspolitik - News, Nachrichten und Artikel zum Thema Rücken. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
Bessere Zukunftsaussichten für Rheuma- und Rückenschmerzpatienten?

Die Versorgung chronischer Krankheiten wie Rückenschmerzen, Rheuma und Herzschwäche soll verbessert werden. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) der Spitzenverbände im

mehr
Sicherheit beim Bürostuhl-Kauf

Beim Kauf eines Bürostuhls orientieren sich Verbraucher am besten am Gütesiegel Geprüfte Sicherheit (GS). Das rät Thomas Oberst vom TÜV Süd. Denn dann können Käufer sicher sein, dass

mehr
Immer mehr Chefärzte erhalten Boni für ökonomischen Erfolg

Berlin (dpa) - Immer mehr Chefärzte an deutschen Krankenhäusern erhalten Bonuszahlungen für das Erreichen finanzieller Ziele. «Im Zeitraum von 1995 bis heute hat sich die Verbreitung von Bonusvereinbarungen von etwa 5 Prozent auf inzwischen fast 45 Prozent bei Neuverträgen erhöht»,

mehr

Lexikon zum Thema Rücken

AkupunkturDie Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und wird in der Regel als Regulationstherapie angewendet. Andererseits kann mit der Akupunktur aber auch einfach nur symptomatisch behandelt werden. Sie kann bei akuten und ... mehr
Chiropraktik (Manuelle Therapie)Die Chiropraktik ist ein seit Jahrhunderten bekanntes Teilgebiet der manuellen Therapie ( manus = Hand). Der Behandlungsschwerpunkt sind Funktionsstörungen des Bewegungsapparates mit dazugehörigen Gelenken, Muskeln und Nerven. Die Anwendung dieser ... mehr
RöntgenuntersuchungEine Röntgenuntersuchung kann verschiedene Körpergewebe aufgrund der unterschiedlichen Durchlässigkeit für Röntgenstrahlung bildlich darstellen. Röntenuntersuchungen gibt es seit rund 100 Jahren, wobei die Technik heutzutage natürlich deutlich verändert ist ... mehr

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: