Infektionen & Viren

Schutz vor Coronavirus: Diese Atemschutzmasken schützen Sie vor Corona
Schutz vor Coronavirus: Diese Atemschutzmasken schützen Sie vor Corona

Schutz vor Coronavirus: Diese Atemschutzmasken schützen Sie vor Corona

Am 20. April 2020 wurden bundesweit einige der Corona-Schutzmaßnahmen wieder gelockert. So dürfen beispielsweise Geschäfte bis 800m² wieder öffnen. Damit trotz der Lockerungen die Ansteckungsgefahr so gering wie möglich bleibt, führte Sachsen als erstes Bundesland in Deutschland eine Mund-Nasen-Schutz-Pflicht in Geschäften und Nahverkehrsmitteln ein. Die Bürger sind somit verpflichtet Schutzmasken zu tragen – doch nicht alle bieten einen sicheren und wirksamen Schutz. Erfahren Sie hier, welche Unterschiede es bei den Schutzmasken gibt und welche Ihnen den höchstmöglichen Schutz vor Corona bieten. 

Corona-Soforthilfen: So sichern Sie Ihre Existenz
Corona-Soforthilfen: So sichern Sie Ihre Existenz

Corona-Soforthilfen: So sichern Sie Ihre Existenz

Corona-Soforthilfen: So sichern Sie Ihre Existenz während der Corona-Krise

Geschäftsschließungen, Ausgangsbeschränkungen und Kontaktverbot: Die getroffenen Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus halten in Deutschland weiterhin an. Doch damit ist die wirtschaftliche Existenz vieler Ladenbesitzer, Gastronomen, Künstler und Unternehmen weiterhin ungewiss. Aus diesem Grund einigten sich das Bundeswirtschaftsministerium und das Bundesfinanzministerium gemeinsam mit den Bundesländern auf finanzielle Soforthilfen, die schnell und unbürokratisch an die Betroffenen ausgezahlt werden sollen. 

Coronavirus: bundesweite Kontaktsperre
Coronavirus: bundesweite Kontaktsperre

Coronavirus: bundesweite Kontaktsperre

Bundesweite Kontaktsperre in der Corona-Krise: Erfahren Sie hier, wann Sie ihre Wohnung verlassen dürfen

Corona: Mit diesen Einschränkungen müssen Sie rechnen
Corona: Mit diesen Einschränkungen müssen Sie rechnen

Corona: Mit diesen Einschränkungen müssen Sie rechnen

Coronavirus: Diese Leitlinien ergreift die Bundesregierung zur Eindämmung der Ausbreitung

Die Fallzahl der am Coronavirus Erkrankten steigt in Deutschland weiterhin rasch an, vor allem Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Württemberg sind stark betroffen. Laut den Gesundheitsbehörden der Länder gibt es aktuell 7232 laborbestätigte Covid-19-Fälle (Stand 17. März 2020). Bisher sind in Deutschland 17 Menschen im Zusammenhang mit einer Sars-CoV-2-Infektion gestorben. 

Weniger Herz-OPs für Kinder dank neuer Technologie
Weniger Herz-OPs für Kinder dank neuer Technologie

Weniger Herz-OPs für Kinder dank neuer Technologie

Forscher des KompetenznetzesAngeborene Herzfehlerhaben für kindgerechte Stents und künstliche Herzklappen eine Nano-Beschichtung entwickelt, die das Risiko von Blutgerinnseln vermindert und somit die Verträglichkeit der Implantate ...

Depression kann viele Ursachen haben
Depression kann viele Ursachen haben

Depression kann viele Ursachen haben

Etwa fünf Millionen Menschen in Deutschland leiden derzeit unter Depressionen, Tendenz steigend. Während so mancher der Meinung ist, der Depressive solle sich einfach zusammenreißen und ...

Gesundheit aus dem Garten: die Kapuzinerkresse
Gesundheit aus dem Garten: die Kapuzinerkresse

Gesundheit aus dem Garten: die Kapuzinerkresse

Ihre leuchtend roten, orangen oder gelben Blüten verschönern jeden Garten uns sind ein echter Hingucker im Salat. Zudem schmeckt die Kapuzinerkresse angenehm scharf. Hierfür ...

Stubenfliegen: ungefährlich oder Krankheitsüberträger?
Stubenfliegen: ungefährlich oder Krankheitsüberträger?

Stubenfliegen: ungefährlich oder Krankheitsüberträger?

Besonders in Sommer und Herbst findet sich kaum ein Ort, an dem nicht Fliegen herumschwirren. Offenbar sind selbst Stubenfliegen nicht so harmlos wie gedacht. 33 Bakterien tragen die Insekten ...

Vitamin D bei Verbrennungen
Vitamin D bei Verbrennungen

Vitamin D bei Verbrennungen

Trotz intensiver Forschung nach neuen Therapieansätzen kommt es bei Brandwunden auch heute noch häufig zu Komplikationen während der Heilung. Nun steht Vitamin D im Fokus englischer Wissenschaftler ...

Haut verfügt über ein Gedächtnis
Haut verfügt über ein Gedächtnis

Haut verfügt über ein Gedächtnis

Hautnarben verblassen mit der Zeit und erinnern an Verletzungen. Doch auch die Haut selbst erinnert sich an Verletzungen und heilt deshalb in Zukunft schneller. Hautverletzungen haben ...

Lexikon zum Thema Infektionen & Viren

Abstrich

Ein Abstrich ist die Gewinnung von Untersuchungsmaterial aus Wunden, Haut und Schleimhaut, die möglicherweise erkrankt sind. Das Material wird je nach Fragestellung auf unterschiedliche Art aufbereitet und untersucht. Wie funktioniert ein Abstrich? Mit einem ...

weiterlesen

Blasenspiegelung

Die Blasenspiegelung ist eine Untersuchung der Blase und Harnröhre mit einem Sichtgerät, dem Endoskop oder Zystoskop. Wie funktioniert die Blasenspiegelung? Das Zystoskop ist ein starres oder flexibles Instrument, das ein Stablinsensystem, eine Lichtquelle ...

weiterlesen

Knoblauch

Der Knoblauch, der im Volksmund auch Knofel, Gruserich, Knuflook oder Knöblich genannt wird, ist eine uralte Heil- und Kulturpflanze. Er taucht in der antiken Heilkunde der alten Ägypter ebenso auf wie in der altindischen Medizin. Bereits auf sumerischen ...

weiterlesen

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: https://www.qimeda.de/news/infektionen-viren

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.