Mehr Konzentration im Büro

Berufstätige können mit einfachen Zahlenspielen im Büro ihre Konzentration trainieren. Gut geeignet sei dafür zum Beispiel eine Fahrt mit dem Aufzug, sagt Anette Wahl-Wachendorf vom Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte (VDBW). Wer sein Gehirn trainieren will, sollte einmal versuchen, in der Zeit bis zur Ankunft auf der richtigen Etage im Stillen von 100 bis 0 herunterzuzählen - in Zweierschritten. Die ungewohnte Herausforderung rege die grauen Zellen an. Eine andere Konzentrationsübung sei, einen Satz spiegelverkehrt aufzuschreiben.

Quelle: dpa08.08.13Zum AnfangZurück

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: