Operationen - Magen & Darm

Hier finden Sie Informationen zu den wichtigsten Operationen zu den Themen Magen und Darm. Details zu Methoden, Alternativen und Kosten. Nutzen Sie auch die Inhaltssuche für einen bestimmten Suchbegriff.
Gallenblasenentfernung mittels Bauchschnitt (konventionelle Cholezystektomie)Unter einer konventionellen Cholezystektomie versteht man die operative Entfernung der Gallenblase über einen Bauchschnitt. Obwohl heute die Gallenblasen-Entfernung mittels , die so genannte laparoskopische Cholezystektomie, das Routineverfahren ist, kann ... mehr
Gallenblasenentfernung mittels Bauchspiegelung (laparoskopische Cholezystektomie)Unter der laparoskopischen Cholezystektomie versteht man die operative Entfernung der Gallenblase mitels Bauchspiegelung. Die Bauchspiegelung erfolgt mit einem endoskopischen Gerät, dem so genannten Laparoskop. Die laparoskopisch Gallenblasen-Entfernung stellt ... mehr
Gebährmutterentfernung (Hysterektomie)In der Medizin wird die Entfernung der Gebärmutter als Hysterektomie bezeichnet. Die beiden Wortteile "hyster" und ektomie" leiten sich aus dem Griechischen ab. Dabei bedeute "hyster" Gebärmutter beziehungsweise zur Gebärmutter gehörig, und "ektomie" kann mit ... mehr
Gebärmutterausschabung (Kürettage, Abrasio)Eine Kürettage oder Abrasio ist eine Ausschabung der Gebärmutter. Die Abrasio wird meistens bei einer unregelmäßigen und/oder sehr starken Regelblutung durchgeführt. Ziel einer Abrasio ist es, die Blutung zum Stehen zu bringen und durch feingewebliche ... mehr
PEG (Perkutane endoskopische Gastroskopie)PEG (Perkutane endoskopische Gastrostromie) ist eine Magensonde, die der künstlichen Ernährung dient. Die Sonde liegt im Magen und führt durch die Bauchwand nach außen. Von dort aus lässt sich Nahrung zuführen, wenn ein normaler Schluckvorgang aufgrund ... mehr
Transplantation des DünndarmsEine Transplantation des Dünndarms ist der Ersatz des Dünndarms durch ein Spenderorgan, möglicherweise in Kombination mit dem Ersatz weiterer Verdauungsorgane wie Leber, Bauchspeicheldrüse oder Magen. Wann ist eine Dünndarmtransplantation notwendig? Die ... mehr

Artikel zum Thema Magen und Darm

Zu viele Blinddarm-OPs bei Kindern

Bislang hält sich in medizinischen Fachkreisen die Ansicht, dass bei einer akuten Blinddarmentzündung ein Kind sofort operiert werden sollte. Neueste Studien zeigen, dass dies in vielen Fällen eine falsche und vorschnelle ...

Das vernachlässigte Vitamin K2

Vitamine und Mineralstoffe haben in unserem menschlichen Organismus die unterschiedlichsten Aufgaben. Sie sind an Proteine (Eiweißstoffe) gebunden und damit Bestandteil von Hormonen, Botenstoffen, sogenannten Neurotransmittern und Enzymen ...

Nüsse sind gut für den Darm

Im Darm leben circa 1000 Arten verschiedenster Darmbakterien, die sogenannten Mikrobiotika. Sie haben wichtige Aufgaben in der Verdauungsarbeit, stärken das Immunsystem, produzieren Vitamin K und ...

Darmsanierung mit Mikrokulturen

Unser Darm ist ständig verschiedensten Belastungen ausgesetzt: zu viel Nahrung, zu fettes Essen, zu süß, zu wenig Ballaststoffe, Alkohol, zu wenig Bewegung und Stress. Da jedoch ein gesunder Darm Voraussetzung für einen gut ...

Übelkeit nach Sport und Anstrengung

Studien zufolge leiden 30 bis 50 Prozent aller Sportler immer wieder an Übelkeit, bei Marathonläufern liegt die Quote sogar bei etwa 80 Prozent. Doch woran liegt es, dass man beim Sport immer wieder ...

Ballaststoffe schützen vor Darmkrebs

Obst und Gemüse sind die Basis einer gesunden Ernährung. Und dies nicht nur wegen ihrer unschlagbaren Vitamine und Mineralien, sondern auch wegen der sogenannten Ballaststoffe. Dies sind komplexe Kohlenhydrate, die der Körper nicht vollständig ...

Leaky Gut breitet sich aus

"Leaky Gut" nennt sich ein Syndrom, das eine Reihe von Leiden nach sich zieht, aber noch relativ unerforscht ist. Es breitet sich jedoch immer mehr ...

Cayenne-Extrakt für den Blutfluss

Heilpraktiker Wolfgang Müller bezeichnet Cayenne als "eines der potentesten Mittel, die ich kenne". Uwe Karstädt, Heilpraktiker und Buchautor, sagt sogar:"Wenn ich nur ein Mittel aus der Kräuterapotheke auf eine einsame Insel mitnehmen könnte, wäre es ...

Zu viel oder zu wenig Magensäure?

Ganzheitlich denkende Wissenschaftler warnen schon lange davor: vor den sogenannten Protonenpumpenhemmern (PPI), auch Säureblocker genannt. Diese werden bei Magenschmerzen und Sodbrennen häufig verschrieben, sind aber sehr umstritten, da ...

Gehirn vor Demenz schützen

Viele Menschen machen sich Sorgen, später einmal vergesslich und dement zu werden oder gar als Alzheimerpatient in dumpfer Gleichgültigkeit zu versinken. Die Sorge ist keineswegs unberechtigt ...

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: