Dipl.-Psych. Barbara Friedrich

Kinder und Jugendlichen Psychotherapeut

Bewertung

4,6/ 10

Gesamtwertung: 4,6 von 10 Punkten

Weiterbildung 0,0

Praxisleistung 5,6

Serviceangebot 7,8

  • Anschrift / Adresse:

    Robert-Matzke-Straße 15
    01127 Dresden

  • Telefonnummer:

    0351 / 653 283 60

Sprechzeiten / Öffnungszeiten

Patientenservice
Termine nach Vereinbarung möglich
Termine innerhalb von 30 Tagen
Parkmöglichkeiten vorhanden
Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verhaltenstherapie

Details zur Bewertung

  • Es sind keine Weiterbildungen hinterlegt
  • Angststörungen
  • Bindungsstörungen
  • Depressionen
  • Psychotrauma / Anpassungsstörungen
  • Verhaltensstörung
  • Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkplätze vorhanden
  • Profil aktuell
  • Termin innerhalb von 30 Tagen
  • Wartezeit maximal 5 Minuten
  • Öffnungszeiten/Schließzeiten aktuell
Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates:

Weitere Artikel aus dem Bereich Kinder- & Jugend- Psychotherapeuten

Großzügigkeit bringt Glück

Wer großzügig ist, tut nicht nur anderen etwas Gutes – er profitiert auch selbst, allerdings …

weiterlesen

Burnout bei Lehrern ansteckend?

Lehrer leiden oftmals unter dem Burnout-Syndrom. Unter jungen Lehrern scheint Burnout gerdazu ansteckend zu sein. …

weiterlesen

Besser schlafen mit Lebensziel

Wer morgens weiß, warum er aufsteht, könnte des Nachts besser schlafen. Zu diesem Ergebnis kommt …

weiterlesen

Stillen: Frauen zu oft abgelenkt

Computer, Smartphone oder andere Technik: Heutzutage sind Frauen beim Stillen oder Füttern oftmals abgelenkt. Forscher …

weiterlesen

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.