Dr. Christoph Söllenböhmer

Premium

Bewertung

5.1 von 10 Punkten

Weiterbildung
0.0
Praxisleistung
8.1
Serviceangebot
6.1

Gastroenterologe

Weiterbildungsbefugnis

Anschrift / Adresse
Hessenallee 12
14052 Berlin
Telefonnummer
030 / 3043240
http://www.gastropraxis-westend.de/
soellenboehmer@gastropraxis-westend.de

Jetzt anrufen Kartenansicht

Patientenservice

Kassen- & Privatpatienten
Termine nach Vereinbarung möglich
Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Sprechzeiten / Öffnungszeiten

Allgemein
Mo 29.11. 08:00-16:30
Di 30.11. 08:00-16:30
Mi 01.12. 08:00-14:00
Do 02.12. 08:00-15:00
Fr 03.12. 08:00-14:00
Sa 04.12.

Willkommen

Herzlich Wilkommen

»Gastroenterologie im Westend« ist eine Facharztpraxis für Verdauungs- und Stoffwechselerkrankungen. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in einer sorgfältigen Spiegelung des Magen-Darmtraktes (Gastroskopie, Koloskopie, Proktoskopie) sowie der Behandlung von Erkrankungen des Verdauungsapparates. Besondere Beschwerden können in meiner Sprechstunde erörtert werden.

Für Fragen und Wünsche stehen mein Praxisteam und ich Ihnen zu den angegebenen Öffnungszeiten telefonisch oder nach Terminvereinbarung gerne zur Verfügung.


Leistungsspektrum

Bei der Gastroskopie (Magenspiegelung) werden mit einem beweglichen Gerät (Gastroskop) der obere Verdauungstrakt (Speiseröhre, Magen und oberer Dünndarmabschnitt) betrachtet und mit speziellen Instrumenten kleine Gewebeproben zur weiteren Untersuchung entnommen.

Bei der Koloskopie (Darmspiegelung) kann mit einem beweglichen Gerät (Koloskop) der Dickdarm von innen betrachtet, Veränderungen der Schleimhaut erkannt und so einer Diagnose zugeführt werden. Zusätzlich können mit speziellen Instrumenten krankhafte Veränderungen (Polypen) sicher und effektiv entfernt werden. So wird gleichzeitig eine Dickdarmkrebsvorsorge durchgeführt.

Sedierung: Damit die Magen- oder Darmspiegelung für Sie nicht in unangenehmer Erinnerung bleibt, können Sie für die Dauer der Untersuchung eine Beruhigungsspritze erhalten. Wichtig ist, dass Sie dann für die Dauer von 24h nicht verkehrstüchtig / nicht geschäftsfähig sind und sich für den Weg nach Hause bitte eine Begleitperson mitbringen.

Sonographie: Mit einem der modernsten Ultraschallgeräte kann ich die Bauchorgane in hochauflösender Technik auf krankhafte Veränderungen untersuchen. Dabei können auch die Gefäße des Bauchraumes mit dargestellt werden.
Bei geziehlten Fragestellungen (insbesondere bei Veränderungen der Leber) kann der Einsatz von Kontrastmittel eine deutliche Verbesserung der Aussage bringen und teilweise CT-und MRT-Untersuchungen ergänzen oder ersetzen.

Endosonographie: Für einzelne Fragestellungen gibt es die Möglichkeit mit einem speziellen Magenspiegel (Endoskop) das mit einem Ultraschallkopf ausgerüstet ist die Organe des Bauchraumes geziehlt von innen heraus zu untersuchen. So können z.B. Veränderungen an der Bauchspeicheldrüse oder den Gallenwegen besser dargestellt und diagnostiziert werden. Diese Untersuchung führe ich selbst, wenn Sie das wünschen, in Kooperation mit ausgewählten Partnerkliniken durch und begleite Sie so auch weiter.

Eine häufige Ursache für Blähungen, Bauchschmerzen und wechselndes Stuhlverhalten sind Unverträglichkeiten von Milchzucker (Laktose-) oder Fruchtzucker (Fuktoseintoleranz). Diese können mit einem einfachen Atemtest (Untersuchungszeit ca. 120-180min) nachgewiesen werden. Dabei wird nach der Gabe des Zuckers in regelmäßigen Abständen in ein Gerät geatmet und die Luft analysiert. So können im Verlauf der Untersuchung Unverträglichkeiten nachgewiesen bzw. ausgeschlossen werden.

NEU: Für die Patienten, die nicht eine so lange Zeit warten können, kann im Rahmen einer Magenspiegelung eine Probe aus dem Dünndarm entnommen und auf einen Laktasemangel untersucht werden. Die Kosten für die Untersuchung der Schleimhaut werden aber nicht von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen (Kosten ca. 30€).

Der C13-Atemtest dient der Kontrolle nach einer Antibiotikabehandlung einer bakteriellen Magenschleimhautentzündung (Helicobacter pylori). Dabei wird nach der Einnahme eines speziellen Farbstoffs (C13-Harnstoff) die Atemluft gesammelt und mit einem speziellen Gerät untersucht...

Versorgungsschwerpunkte

Gastroskopie
Koloskopie
Polypektomie - Entfernung von Polypen (Magen, Darm, Speiseröhre)

Mitgliedschaften

Berufsverband Deutscher Internisten e.V.
Berufsverband Niedergelassener Gastroenterologen Deutschlands e.V.
DEGUM Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V.
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung der Krankheiten von Magen, Darm und Leber sowie von Störungen des Stoffwechsels und der Ernährung e.V.


Impressionen

Details zur Bewertung

Weiterbildung

0.0
  • Es sind keine Weiterbildungen hinterlegt

Praxisleistung

8.1
  • Akutinterventionen
  • Beratung & Therapie bei Reizdarmsyndrom und Reizmagen
  • C13-Atemtest
  • Crohn-Colitis-Sprechstunde
  • Darmspiegelung (Koloskopie)
  • Dehnung von Engstellen in Speiseröhre, Magen und Darm
  • Diagnostik und Beratung bei gut- und bösartigen Lebertumoren
  • Diagnostik von Stuhlunregelmäßigkeiten
  • Enddarmspiegelung (Proktoskopie/Rektoskopie)
  • Entfernung von Polypen in Magen, Darm, Speiseröhre (Polypektomie)
  • Farbkodierte Ultraschalluntersuchungen
  • H2-Atemtest
  • Individuelle Therapien
  • Magenspiegelung
  • Sonografie mit Kontrastmittel
  • Spezielle hepatologische Labordiagnostik
  • Ultraschall-Untersuchungen (Sonographie)
  • Ultraschalluntersuchung der Bauchorgane und der Schilddrüse
  • Vorsorge-Koloskopie

Serviceangebot

6.1
  • Erinnerung an Vorsorgetermine
  • Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Erreichbar per E-Mail
  • Profil aktuell
  • Öffnungszeiten/Schließzeiten aktuell

Weitere Artikel aus dem Bereich Gastroenterologen (Darmerkrankungen)

Zimt hilft gegen Zucker

Zimt hilft gegen Zucker

Studien haben gezeigt, dass Zimt in Kombination mit anderen Vitalstoffen in der Lage ist, die Insulinempfindlichkeit rascher zu steigern, als dies mit einer gesunden Ernährung und regelmäßiger Bewegung alleine ...

weiterlesen
Warum Saunieren so gesund ist

Warum Saunieren so gesund ist

Oft spielt das Wetter verrückt und wir erleben ein Wechselbad der Temperaturen: erst kaltes und windiges Regenwetter, ein paar Tage später sommerlich-schwüle Temperaturen: Vielen macht diese Berg- und Talfahrt richtig zu schaffen. Die gute Nachricht ...

weiterlesen
Resveratrol für mehr Ausdauer und Gesundheit

Resveratrol für mehr Ausdauer und Gesundheit

Wer kennt das nicht? Sie möchten schon mehr Sport treiben, abnehmen, fit sein, aber Sie können sich nicht aufraffen, haben keine Power, dafür aber Angst, sich beim Sport zu blamieren, weil Sie so ungeübt sind? ...

weiterlesen

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: https://www.qimeda.de/arztsuche/gastroenterologen/berlin/dr-christoph-soellenboehmer/sprechzeiten-oeffnungszeiten-bewertung-praxis/fanc1re7vsiz

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.