Klinikum Vest GmbH

422
Betten
66.870
Patienten

Dorstener Straße 151
45657 Recklinghausen

422
Betten

66.870
Patienten

Kontakt zur Klinik

Prof. Dr. med. Holger Holthusen

Ärztlicher Direktor

02365/90-2201
holger.holthusen@klinikum-vest.de

Prof. Dr. med. Hans-Georg Bone

Stellvertr. Ärztlicher Direktor

02361/56-3001
hans-georg.bone@klinikum-vest.de

Berthold Böttcher

Pflegedirektor

02361/56-1100
berthold.boettcher@klinikum-vest.de

Martina Koch

Stellvertr. Pflegedirektorin

02361/56-1101
martina.koch@klinikum-vest.de

Dipl. oec. troph. Peter Hutmacher

Geschäftsführer

02361/56-1001
peter.hutmacher@klinikum-vest.de

Fachabteilungen

  • Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Klinik für Dermatologie und Allergologie
  • Medizinische Klinik I, Schwerpunkt Kardiologie, Gastroenterologie, Diabetologie
  • Medizinische Klinik III, Schwerpunkt Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin
  • Klinik für Gefäßchirurgie - Vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie, Phlebologie-
  • Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie - Plastische Operationen
  • Klinik für Neurochirurgie
  • Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie
  • Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie
  • Zentrum für Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin
  • Klinik für Unfallchirurgie, Sporttraumatologie und Handchirurgie

Quelle: Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V, Berichtsjahr 2017

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: https://www.qimeda.de/kliniken/recklinghausen/klinikum-vest-gmbh/krankenhaus-uebersicht/bywjkk5

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.