Kliniken der Stadt Köln gGmbH - Krankenhaus Merheim

724
Betten
104.201
Patienten

Ostmerheimer Str. 200
51109 Köln

724
Betten

104.201
Patienten

Kontakt zur Klinik

Prof. Dr. Axel Goßmann

Ärztlicher Direktor und Leitender Chefarzt Radiologie / Nuklearmedizin

0221/8907-3285
postservice@kliniken-koeln.de

Michaela Binnen

Pflegedirektorin, Mitglied des Direktoriums

0221/8907-3433
pflegedirektion@klinken-koeln.de

Sebastian Ebertz

Pflegedienstleitung Krankenhaus Merheim

0221/8907-3433
pflegedirektion@kliniken-koeln.de

Holger Baumann

Geschäftsführer

0221/8907-2822
WallraffA@kliniken-koeln.de

Fachabteilungen

  • Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin
  • Klinik für Augenheilkunde
  • Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
  • Klinik für Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie
  • Zentrum für Lungenheilkunde: Thoraxchirurgie, Pneumologie, Onkologie, Schlaf- und Beatmungsmedizin
  • Medizinische Klinik I: Schwerpunkt Nephrologie, Transplantationsmedizin und internistische Intensivmedizin
  • Medizinische Klinik II: Klinik für Kardiologie, Rhythmologie und Internistische Intensivmedizin
  • Gastroenterologie
  • Neurochirurgische Klinik
  • Neurologische Klinik mit Stroke Unit und Palliativstation
  • Klinik für Plastische Chirurgie, Handchirurgie und Schwerstbrandverletztenzentrum
  • Klinik für diagnostische und interventionelle Radiologie/Neuroradiologie und Nuklearmedizin
  • Klinik für Strahlentherapie
  • Institut für Transfusionsmedizin
  • Institut für Hygiene
  • Institut für Pathologie

Quelle: Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V, Berichtsjahr 2017

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: https://www.qimeda.de/kliniken/koeln/kliniken-der-stadt-koeln-ggmbh-krankenhaus-merheim/krankenhaus-uebersicht/byvdwy0

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.