Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein gGmbH / Kemperhof

520
Betten
77.660
Patienten

Koblenzer Straße 115-155
56073 Koblenz

520
Betten

77.660
Patienten

Kontakt zur Klinik

Dr. med. Moritz Hemicker

Medizinischer Geschäftsführer

0261/499-1001
geschaeftsfuehrung@gk.de

N. N.

Pflegedirektion

0261/499-1001
geschaeftsfuehrung@gk.de

Martin Stein

Kaufmännischer Geschäftsführer

0261/499-1001
geschaeftsfuehrung@gk.de

Fachabteilungen

  • Klinik für Innere Medizin - Kardiologie
  • Klinik für Innere Medizin - Gastroenterologie, Diabetologie, Endokrinologie
  • Onkologische Tagesklinik (teilstationär) - zur Klinik für Innere Medizin - Gastroenterologie, Diabetologie, Endokrinologie
  • Klinik für Innere Medizin - Nephrologie, Infektiologie
  • Dialyse (teilstationär) - zur Inneren Medizin - Nephrologie, Infektiologie
  • Internistische Intensivmedizin
  • Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Hand-, Wiederherstellungschirurgie
  • Klinik für Gefäßchirurgie und Phlebologie
  • Klinik für Urologie und Kinderurologie
  • Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
  • Neonatologie - zur Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
  • Kinderonkologie - zur Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
  • Klinik für Anästhesie, Intensiv-, Notfall- und Schmerzmedizin
  • Schmerztagesklinik (teilstationär) - zur Klinik für Anästhesie, Intensiv-, Notfall- und Schmerzmedizin
  • Klinik für Radioonkologie/Strahlentherapie
  • Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Quelle: Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V, Berichtsjahr 2017

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: https://www.qimeda.de/kliniken/koblenz/gemeinschaftsklinikum-mittelrhein-ggmbh-kemperhof/krankenhaus-uebersicht/bz5et5h

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.