Städtisches Klinikum Dessau

681
Betten
92.306
Patienten

Auenweg 38
06847 Dessau-Roßlau

681
Betten

92.306
Patienten

Kontakt zur Klinik

Dr. med. Joachim Zagrodnick

Ärztlicher Direktor

0340/501-1306
joachim.zagrodnick@klinikum-dessau.de

Dipl.-Pflegewirt Daniel Behrendt, MPH

Pflegedienstleiter

0340/501-1202
daniel.behrendt@klinikum-dessau.de

Dr. med. André Dyrna, MHBA

Verwaltungsdirektor

0340/501-1580
andre.dyrna@klinikum-dessau.de

Fachabteilungen

  • Klinik für Innere Medizin
  • Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
  • Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie
  • Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie
  • Klinik für Gefäß- u. Endovaskuläre Chirurgie / Phlebologie
  • Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Klinik für Neurochirurgie
  • Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie, Plastische Operationen
  • Klinik für Augenheilkunde, Zentrum für Refraktive Chirurgie
  • Klinik für Neurologie
  • Belegabteilung Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie
  • Klinik für Anästhesiologie, Intensivtherapie und Schmerztherapie
  • Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie
  • Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsdiagnostik
  • Klinik für Nuklearmedizin
  • Hochschulklinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Immunologisches Zentrum
  • Institut für Pathologie

Quelle: Qualitätsberichte der Krankenhäuser gemäß § 137 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 SGB V, Berichtsjahr 2017

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: https://www.qimeda.de/kliniken/dessau-rosslau/staedtisches-klinikum-dessau/krankenhaus-uebersicht/c0h2vjo

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.