Vorsicht bei Alkoholkonsum auf Bali und Lombok

Düsseldorf (dpa/tmn) - Urlauber sollten auf den indonesischen Inseln Bali oder Lombok vorsichtshalber auf Alkohol unklarer Herkunft verzichten. Dort sei es in den vergangenen Monaten mehrfach zu Vergiftungen durch Alkoholgenuss gekommen, die in einigen Fällen tödlich ausgegangen sind, warnt das Centrum für Reisemedizin (CRM) in Düsseldorf. Vermutlich seien die Getränke mit Methanol verunreinigt gewesen, das sich bei unprofessioneller, fehlerhafter Produktion von hochprozentigen Alkoholika bilden kann.

Quelle: dpa12.12.11Zum AnfangZurück

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: