Vor dem Blutdruckmessen Ruhepause einlegen

München (dpa/tmn) - Wer zu Hause selbst seinen Blutdruck messen muss, sollte vor jedem Messen eine Ruhepause von mindestens drei Minuten einlegen. Auch darf nur vor der morgendlichen Einnahme von Medikamenten gemessen werden. Darauf weist Norbert Smetak vom Bundesverband der Niedergelassenen Kardiologen in München hin. Bei Messgeräten, die am Handgelenk sitzen, müsse außerdem der Arm auf Höhe des Herzens gelagert werden, damit der Blutdruck richtig ermittelt werden kann.

Quelle: dpa01.11.11Zum AnfangZurück

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: