Überreife Tomaten noch verwenden

In einem Salat schmecken frische Tomaten am besten. Aber auch überreife Exemplare lassen sich noch gut in der Küche verwenden: Die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse (BVEO) empfiehlt, sie für Smoothies oder einen Salsa-Dipp zu verwenden. Wer Tomaten füllen und überbacken möchte, nimmt dafür am besten Fleisch- oder Flaschentomaten. Sie sind groß genug zum Aushöhlen und Füllen. Für eine Pastasoße oder als Beilage zu einem Schmorgericht bieten sich die intensiv schmeckenden Cherrytomaten an.

Quelle: dpa05.06.14Zum AnfangZurück

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: