Kontaktlinsen immer fachmännisch anpassen!

Kontaktlinsen bieten einige Vorteile und sind auch zu Fasching beliebt. Doch Vorsicht: Kontaktlinsen sollte immer der Experte anpassen, warnt der Zentralverband der Augenoptiker (ZVA)...

 

Kontaktlinsen werden aus ganz unterschiedlichen Gründen getragen. Mancher möchte keine oder zumindest nicht immer eine Brille tragen, andere mögen ihrem Outfit etwa zu Fasching mit Farb- oder Motivlinsen den letzten Schliff geben. Was wäre ein Zombie ohne die dazu passenden Augen? Schnell sind irgendwelche Linsen im Internet bestellt oder in der Drogerie gekauft.

 

 

Anpassung und regelmäßige Kontrollen für unbeschwertes Tragen

 

Sind Kontaktlinsen aber nicht fachmännisch angepasst, drohen gesundheitliche Risiken. Denn der unsachgemäßen Anwendung der Linsen können Augenschäden folgen, auch wenn die Linsen nur wenige Stunden getragen werden. Unangenehmen Folgen lässt sich vorbeugen, indem der Augenoptiker aufgesucht wird. Er hat die optimale Auswahl an Kontaktlinsen und kann sie fachgerecht anpassen. Ebenfalls bedeutsam ist optimale optische Korrektion. Zudem gibt es Auskunft zur richtigen Pflege der Kontaktlinsen und Hygiene.

 

Augenoptiker prüfen die individuellen Voraussetzungen für das Tragen von Kontaktlinsen unabhängig davon, ob sie regelmäßig oder nur stundenweise getragen werden. Auch sollten Augen und Kontaktlinsen regelmäßig beim Augenoptiker überprüft werden, denn nur das gewährleistet ein unbeschwertes und folgenloses Tragen der Linsen. 

Quelle: Dr. Julia Hofmann02.02.15Zum AnfangZurück

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: