Heiße Schokolade mit Vanille anreichern

Eine gute heiße Schokolade schmeckt mit etwas Vanille noch mal so gut - auch wenn in der Schokolade selbst schon Vanille drin ist. Entweder kratzt man dazu eine Vanillestange aus oder nimmt gemahlene Schoten, wie der ehemalige Sternekoch und Gewürzmüller Ingo Holland aus Klingenberg (Bayern) erläutert. «Nur ein Stück Vanille reinlegen, das bringt nichts.» Die beste heiße Schokolade habe er in Paris getrunken: «Da war in der Milch so viel Vanille drin, dass man nicht gesehen hat, dass es Milch ist.» Wer es hochprozentig mag, fügt noch zwei Zentiliter Rum dazu. «Das macht im Winter mindestens genauso so warm wie ein Grog oder wie ein Punsch - finde ich sogar besser», sagt Holland.

Quelle: dpa04.03.12Zum AnfangZurück

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: