Nüsse halten schlank

Wer regelmäßig Nüsse isst, nimmt weniger an Gewicht zu, ergab eine aktuelle Studie. Menschen mit dem größten Konsum an Nüssen hielten demnach ihr Gewicht am besten.


Forscher: Nüsse machen nicht dick

Viele Menschen gehen davon aus, dass Nüsse sehr viel Energie und Fett enthalten und deshalb nicht die beste Wahl sind, wenn es um eine Gewichtsabnahme geht. Neue Studienergebnisse können das jedoch nicht bestätigen. Ernährungsexperten kommen in ihrer Untersuchung zu Ergebnissen, die dieser Annahme widersprechen. Ergebnisse ihrer Studie veröffentlichten sie im "Journal of Nutrition".

Den Ergebnissen der neuen Untersuchung zur Ernährung und zum Lebensstil liegen die Daten von 373.000 Personen zwischen 25 und 70 Jahren aus zehn europäischen Staaten zugrunde. 

In der fünfjährigen Beobachtungszeit nahmen die Studienteilnehmer durchschnittlich 2,1 Kilogramm Gewicht zu. Personen, die mehr Nüsse aßen, legten aber weniger an Körpermasse zu und wiesen ein reduziertes Risiko dafür auf, übergewichtig oder fettleibig zu werden. Den Forschern zufolge sind Nüsse nicht als Nahrungsmittel zu betrachten, die das Risiko für Übergewicht erhöhen.


Nüsse tragen zur Gesundheit bei

Die Ernährungswissenschaftler aus Frankreich hatten bereits zuvor einen gesundheitlichen Nutzen des Nusskonsums feststellt. Ihre Untersuchungen zeigen, dass Nüsse unter anderem zu einem gesunden Altern beitragen und Senioren geistig fit halten. In der aktuellen Studie prüften sie die Auswirkungen von Erdnüssen, Mandeln, Haselnüssen, Pistazien und Walnüssen auf die Gewichtsentwicklung.

Die Fülle der analysierten Daten stammt aus der europäischen Studie European Prospective Investigation into Cancer and Nutrition (EPIC), die dem Gewinn einer breiten Datenbasis zum Zusammenhang zwischen Lebensgewohnheiten und Gesundheit von Europäern diente.

Die Forscher empfehlen, häufiger Nüsse zu essen. Nüsse enthielten viel Energie, gesunde Fette, Proteine, Vitamine, Mineralien und gesunde Pflanzenstoffe. Im Alltag ließen sich einige tierische Produkte durch Nüsse ersetzen, denn sie sättigten sehr gut.

Quelle: Dr. Julia Hofmann19.10.17Zum AnfangZurück

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: