Bei Laktoseintoleranz meist trotzdem etwas Milch verträglich

Bonn (dpa/tmn) - Wer unter einer Laktoseintoleranz leidet, muss selten komplett auf alle laktosehaltigen Lebensmittel verzichten. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) in Bonn hin. Meist sei das Laktose spaltende Enzym Laktase noch ein bisschen aktiv, so dass der Betroffene Milch und Milchprodukte als Bestandteil einer Mahlzeit zusammen mit anderen Lebensmitteln durchaus verträgt. Allerdings empfiehlt es sich, individuell zu ermitteln, wie viel Laktose genau ein Betroffene verträgt.

Quelle: dpa21.12.11Zum AnfangZurück

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: