Singen hält gesund!

Hatten Sie wieder Freude, an Weihnachten die traditionellen Weihnachtslieder zu singen? Sind Sie der typische Unter-der Dusche-Sänger? Oder singen Sie gar regelmäßig in einem Chor mit? Das sind gute Nachrichten, denn mit ihrer Liebe zu Musik und Gesang tun Sie Ihrer Gesundheit etwas richtig Gutes? Was Sie bestimmt schon gespürt haben, wird jetzt von offizieller Forschungsseite bestätigt: Singen hält Herz und Hirn agil und tut der Seele gut, vor allem, wenn es ohne Leistungsdruck vonstatten geht. Aus purer Freude ist Singen Fitnesstraining für Ihre Seele. Und dies unabhängig von großem oder kleinem Talent: Singen Sie sich glücklich und fit!

Quelle: Silke Funk06.02.18Zum AnfangZurück

Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates: