Dr. med. Annette Rinck von Baldenstein

Radiologe, Facharzt für Radiologie

Bewertung

4,3/ 10

Gesamtwertung: 4,3 von 10 Punkten

Weiterbildung 0,0

Praxisleistung 6,4

Serviceangebot 5,7

  • Anschrift / Adresse:

    Grötzinger Straße 3
    76227 Karlsruhe

  • Telefonnummer:

    0721 / 1517090

Sprechzeiten / Öffnungszeiten

Patientenservice
Kassen- & Privatpatienten
Termine nach Vereinbarung möglich
Parkmöglichkeiten vorhanden
Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Behindertengerechter Zugang

Details zur Bewertung

  • Es sind keine Weiterbildungen hinterlegt
  • Ambulante Operationen
  • Computertomografie
  • Kernspintomographie
  • Knochendichtemessung
  • MR-Angiographie
  • MRT
  • Strahlentherapie
  • Ultraschall-Untersuchungen (Sonographie)
  • Behindertengerechter Zugang
  • Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkplätze vorhanden
Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates:

Weitere Artikel aus dem Bereich Radiologen

Was ist bei Osteoporose wirklich wichtig?

In den letzten zwanzig Jahren hat die Häufigkeit von osteoporotischen Hüftfrakturen um beinahe zwei Drittel …

weiterlesen

Wundheilung von der Tageszeit abhängig?

Neueste Forschungen haben ergeben, dass die biologische innere Uhr die Wundheilung beeinflusst. Maßgeblich für die …

weiterlesen

Verheiratetet sein schützt bei Herzkrankheit

Menschen, die herzkrank sind, profitieren möglicherweise von der Ehe, ergab eine aktuelle Studie. Verheiratete sterben …

weiterlesen

Chinesische Massage gegen chronische Nackenschmerzen

Sitzende Tätigkeiten und Computerarbeit führen bei vielen Menschen zu chronischen Nackenschmerzen. Wirksame Hilfe könnte chinesische …

weiterlesen

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.