Therapieverbund Radeberg GmbH, Katja Malik

Physiotherapeut, Physiotherapie

Bewertung

4,9/ 10

Gesamtwertung: 4,9 von 10 Punkten

Weiterbildung 8,6

Praxisleistung 0,0

Serviceangebot 7,8

  • Anschrift / Adresse:

    Dr.-Albert-Dietze-Straße 11
    01454 Radeberg

  • Telefonnummer:

    03528 / 416162

Sprechzeiten / Öffnungszeiten

Patientenservice
Kassen- & Privatpatienten
Termine nach Vereinbarung möglich
Parkmöglichkeiten vorhanden
Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Hausbesuche möglich

Details zur Bewertung

  • Gerätegestützte Krankengymnastik
  • Krankengymnastik nach Bobath
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Osteopathie
  • Es sind keine Praxisleistungen hinterlegt
  • Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Hausbesuche
  • Parkplätze vorhanden
  • Profil aktuell
  • Öffnungszeiten/Schließzeiten aktuell
Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates:

Weitere Artikel aus dem Bereich Physiotherapeuten

Gesunde Ernährung schützt vor MS-Symptomen

Eine gesunde Ernährung mit viel Obst, Gemüse und Vollkorn könnte Menschen mit Multipler Sklerose (MS) …

weiterlesen

Fisch schützt Kinder vor Allergie und Asthma

Häufiger Fisch zu essen, könnte Kinder vor Allergien und Asthma bewahren, ergab eine schwedische Studie. …

weiterlesen

Sind Frauen die besseren Athleten?

Machen Frauen Sport, verarbeiten sie Sauerstoff deutlich schneller als Männer. Dies ist ein klares Zeichen …

weiterlesen

Käse könnte Herz und Kreislauf schützen

Käseliebhaber werden sich über diese neuen Studienergebnisse freuen: Wer täglich etwa 40 Gramm Käse isst, …

weiterlesen

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.