Dr. med. Dirk Steinbrink

Orthopäde, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Bewertung

5,4/ 10

Gesamtwertung: 5,4 von 10 Punkten

Weiterbildung 5,7

Praxisleistung 5,3

Serviceangebot 5,3

  • Anschrift / Adresse:

    Lange Straße 48
    17139 Malchin

  • Telefonnummer:

    03994 / 632727

Sprechzeiten / Öffnungszeiten

Patientenservice
Kassen- & Privatpatienten
Wochenendsprechstunde
Termine nach Vereinbarung möglich
Behindertengerechter Zugang

Details zur Bewertung

  • Akupunktur
  • Chirotherapie / Manuelle Therapie
  • Physikalische Therapie und Balneologie
  • Röntgendiagnostik
  • Sportmedizin
  • Akupunktur
  • Physikalische Therapie und Balneologie
  • Röntgendiagnostik
  • Schmerztherapie
  • Sportmedizin
  • Ultraschall-Untersuchungen (Sonographie)
  • Verordnung medizinischer Rehabilitation
  • Behindertengerechter Zugang
  • Wochenendsprechstunde
Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates:

Weitere Artikel aus dem Bereich Orthopäden

Ballaststoffe schützen vor Arthrose

Vor Gelenkarthrose könnte eine ballaststoffreiche Ernährung schützen, findet ein Forscherteam aus den USA und Großbritannien …

weiterlesen

Knochenfett mit Sport verbrennen

Ein weiteres Argument für Sport: Mit körperlicher Belastung nimmt der Fettanteil in Knochen ab. Das …

weiterlesen

Kniearthrose: Kortisonspritzen ohne Vorteil

Menschen, die unter Kniearthrose leiden, erhalten oftmals in regelmäßigen Abständen Kortisonspritzen in das Gelenk, die …

weiterlesen

Experten waren vor veganen Ernährungsfehlern

Eine vegane Ernährung von kleinen Kindern ist mit der Gefahr eines Nährstoffmangels verbunden, wenn sie …

weiterlesen

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.