Doris Smyra

Logopäde

Bewertung

2,4/ 10

Gesamtwertung: 2,4 von 10 Punkten

Weiterbildung 0,0

Praxisleistung 6,1

Serviceangebot 0,0

  • Anschrift / Adresse:

    Ignatiusstraße 8
    46342 Velen

  • Telefonnummer:

    02863 / 924656

Sprechzeiten / Öffnungszeiten

Patientenservice
Kassen- & Privatpatienten
Termine nur nach Vereinbarung möglich

Details zur Bewertung

  • Es sind keine Weiterbildungen hinterlegt
  • Aphasien
  • Artikulationsstörungen (Phonetische und phonologische Störungen)
  • Dysarthrie, Dysarthrophonie
  • Fazialisparese , Hypoglossusparese
  • Kau-, Saug- und Schluckstörungen
  • Myofunktionelle Störungen
  • Sprach- und Sprechtherapie mit Kindern mit Lese- und Rechtsschreibschwierigkeiten
  • Sprachverständnisstörungen
  • Stimmstörungen
  • Säuglinge und Kinder mit angeborenen Hörstörungen
  • Therapie von Sprech- und Artikulationsfehlern
  • Es sind keine Serviceangebote hinterlegt
Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates:

Weitere Artikel aus dem Bereich Logopäden

Tiefe Hirnstimulation hilft bei Tourette-Syndrom

Unbeabsichtigte Bewegungen und vokale und motorische Tics kennzeichnen das Tourette-Syndrom. Die tiefe Hirnstimulation kann Patienten …

weiterlesen

Haustiere gegen Allergien und Übergewicht

Haben Kinder schon früh im Leben zu Haustieren Kontakt, kommt das ihrer Gesundheit zugute. Sie …

weiterlesen

Übergewicht: Nicht Essen und Fernsehen!

Dass Sport und Ernährung das Körpergewicht beeinflussen, ist bekannt. Aber auch das Essverhalten spielt eine …

weiterlesen

Zöliakie erhöht Magersuchtrisiko

Zöliakie und Magersucht werden häufig bei jungen Menschen, besonders Frauen, diagnostiziert. Offenbar erhöht eine Zöliakiediagnose …

weiterlesen

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.