Prof. Dr. med. Gerd Ridder

HNO-Arzt, Hals-Nasen-Ohren-Arzt, Dozent / Referent

Bewertung

7,4/ 10

Gesamtwertung: 7,4 von 10 Punkten

Weiterbildung 8,6

Praxisleistung 5,9

Serviceangebot 8,3

Sprechzeiten / Öffnungszeiten

Patientenservice
Kassen- & Privatpatienten
Abendsprechstunde
Termine nur nach Vereinbarung möglich
Termine innerhalb von 2 Tagen
Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Behindertengerechter Zugang
Durchführen von Sachverständigengutachten
  • Ambulante Operationen
  • Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie, e.V.

Details zur Bewertung

  • Allergologie
  • Plastische Operationen
  • Röntgendiagnostik
  • Schlafmedizin
  • Allergiediagnostik/-test, -beratung, -impfung
  • Ambulante Operationen
  • Ambulantes Schlafscreening (Polygraphie)
  • Kinder - Operationen (Polypen-Entfernung, Paukendrainagen)
  • Stationäre Operationen
  • Tauchmedizin
  • Ultraschall-Untersuchungen (Sonographie)
  • Vor- und Nachsorge bei Operationen
  • Abendsprechstunde
  • Behindertengerechter Zugang
  • Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Erreichbar per E-Mail
  • Profil aktuell
  • Sachverständigengutachten
  • Termin innerhalb von 2 Tagen
  • Wartezeit maximal 15 Minuten
  • Öffnungszeiten/Schließzeiten aktuell
Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates:

Weitere Artikel aus dem Bereich HNO-Ärzte

Probiotika lindern Allergiebeschwerden

Für viele hat die Allergiesaison schon begonnen, denn erste Pollen fliegen bereits. Manch einem könnte …

weiterlesen

Frisches hält die Lunge gesund

Frisches Obst und Gemüse könnte besonders Raucher vor einer Lungenkrankheit bewahren. Die chronische obstruktive Lungenerkrankung …

weiterlesen

Vitamin D schützt vor Erkältung und Grippe

Vitamin D ist nicht nur für Knochen und Muskeln wichtig. Das Vitamin kann auch vor …

weiterlesen

Kindsgeschlecht beeinflusst Immunsystem

Beeinflusst das Geschlecht des Kindes in der Schwangerschaft das Immunsystem der werdenden Mutter? Forscher finden …

weiterlesen

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.