Dr. Stephan Höhn

Hautarzt, Dermatologe

Bewertung

4,6/ 10

Gesamtwertung: 4,6 von 10 Punkten

Weiterbildung 2,2

Praxisleistung 5,1

Serviceangebot 6,4

  • Anschrift / Adresse:

    Lindenstraße 29
    25524 Itzehoe

  • Telefonnummer:

    04821 / 9579460

Sprechzeiten / Öffnungszeiten

Patientenservice
Kassen- & Privatpatienten
Abendsprechstunde
Termine nach Vereinbarung möglich
Parkmöglichkeiten vorhanden
Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Allergologie (Allergiediagnostik / -test, -beratung, -impfung)

Details zur Bewertung

  • Allergiediagnostik/-test, -beratung, -impfung
  • Ambulante Operationen
  • Balneo-Phototherapie
  • Hautkrebsvorsorge
  • Lasertherapie
  • Abendsprechstunde
  • Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Parkplätze vorhanden
  • Profil aktuell
  • Öffnungszeiten/Schließzeiten aktuell
Quellenangabe für Zitate

Inhalte dieser Webseite dürfen für kommerzielle und nichtkommerzielle Zwecke ohne Rückfragen auszugsweise zitiert werden. Bedingung dafür ist die Einrichtung des folgenden Links als Quelle des Zitates:

Weitere Artikel aus dem Bereich Hautärzte (Dermatologen)

Brustkrebs: Tai-Chi bessert Schlaflosigkeit

Viele Frauen mit Brustkrebs leiden unter Schlafstörungen. Schlafmangel birgt aber zusätzliche Gesundheitsrisiken. Schlaflosen Nächten könnten …

weiterlesen

Arthrose: Bewegung und Ernährung beugen vor

Arthrose ist nicht immer Schicksal, so Experten. Der Gelenkerkrankung lasse sich potenziell mit einer gesunden …

weiterlesen

Kinder: Chronische Krankheiten wirken nach

Chronische Krankheiten in der Kindheit bleiben möglicherweise nicht ohne Folgen, auch wenn die Krankheit überstanden …

weiterlesen

Tägliches Joggen hält Altern auf

Wer täglich 30 Minuten lang joggt, könnte seine Zellalterung und damit biologische Alterung neun Jahre …

weiterlesen

Das Informationsangebot von Qimeda dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall die persönliche Beratung oder Behandlung durch einen ausgebildeten Arzt. Die Inhalte von Qimeda dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen oder Eigenmedikationen verwendet werden.